Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Bahn modernisiert IC-Flotte: Im Januar rollen überholte Wagen von Leipzig nach Wiesbaden
Leipzig Lokales Bahn modernisiert IC-Flotte: Im Januar rollen überholte Wagen von Leipzig nach Wiesbaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 18.11.2013
Von Januar an sollen auf der Bahnstrecke Leipzig-Erfurt-Wiesbaden generalüberholte Intercity-Waggons rollen. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Zudem wurden die technischen Anlagen in Türen, Klimaanlagen und bei der Energieversorgung modernisiert.

Noch bis Ende 2014 will die Bahn nach eigenen Angaben mehr als 770 Intercity-Wagen modernisieren und rund 250 Millionen Euro investieren. Für die Arbeiten an den bis zu 40 Jahre alten Waggons seien mehr als eine Million Fertigungsstunden kalkuliert. Die Bahn will in den kommenden Jahren rund zwölf Milliarden Euro in ihre Fahrzeugflotte investieren. Dazu gehört neben den ab 2016 geplanten Modernisierungen der ICE-3-Flotte auch der Einsatz neuer Doppelstock- und ICE-Züge.

Die Bahn baut den Leipziger Hauptbahnhof in den nächsten Jahren zu einem der drei bedeutensten ostdeutschen Knotenpunkte aus. Neben Halle und Erfurt wird die Messestadt künftig das zentrale Drehkreuz für den Verkehr von Berlin nach München und Frankfurt/Main.

Der Clou: Die Reisezeit in die bayrische Hauptstadt soll sich von Leipzig ab 2018 um anderthalb auf drei Stunden und zehn Minuten verkürzen. Frankfurt/Main erreichen die Reisenden aus der Messestadt nach Plänen der Bahn künftig eine halbe Stunde schneller, in rund drei Stunden.

Matthias Roth

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Polare Kaltluft in Sicht: Ab Mittwoch wird es winterlich in Deutschland. Auch in Leipzig könnte es eine weiße Überraschung geben. „In den Morgenstunden sind im Stadtgebiet sowie im Umland ein bis zwei Zentimeter Schnee möglich“, sagt Florian Engelmann vom Deutschen Wetterdienst (DWD).

18.11.2013

Wenn sich Dutzende Pinguine und Delphine bunt kostümiert in die Fluten des Kulkwitzer See stürzen, hat für die Grünauer Winterschwimmer und Tauchsportler die fünfte Jahreszeit begonnen.

18.11.2013

Die meisten sind, pardon, alte Hasen. Sie führen Touristen im Kostüm als Marktweib und Lerchenfrau durch die City oder begleiten sie charmant im Bus zu Leipzigs Wahrzeichen.

18.11.2013
Anzeige