Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Bauarbeiten am Lindenauer Makrt verzögern sich – auch Autoverkehr mit Einschränkungen
Leipzig Lokales Bauarbeiten am Lindenauer Makrt verzögern sich – auch Autoverkehr mit Einschränkungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:32 15.04.2013
Die Gleisbauarbeiten in der Demmeringstraße am Lindenauer Markt verlängern sich bis Freitag. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Damit werden auch der Bus- und Autoverkehr länger mit Behinderungen zu tun haben.

So können die Busse der LVB immer noch nicht die Haltestelle Lindenauer Markt anfahren. Die Buslinie 74 fährt bis bzw. ab der Haltestelle Angerbrücke/Straßenbahnhof. Die Linien 130 und 131 sowie die Nachtbusse N2, N3 und N5 fahren wie bisher mit einer örtlichen Umleitung.

Für Autos bleibt die Demmering- zwischen Odermannstraße und dem Lindenauer Markt bis einschließlich Freitag weiter gesperrt. Seit dem 25. März erneuern die LVB in dem Bereich die verschlissene Gleiskurve.

Buslinie 74: Umleitung bleibt bestehen

Die Buslinie 74 muss weiterhin die Umleitung zwischen den Stopps Schleußig/Karlbrücke und Angerbrücke/Straßenbahnhof über Erich-Zeigner-Allee nutzen. Dies wird nötig, weil es zu Bauarbeiten in der Industriestraße zwischen Zschochersche Straße und Erich-Zeigner-Allee kommt.

Somit bedient der Bus weiter die drei Ersatzhaltestellen entlang der Zeigner-Allee, die sich in Höhe der Karl-Heine- und Weißenfelser Straße sowie auf der Brücke in der Nähe des Kreisverkehrs befinden. Die Stopps Zeigner-Allee, Elster-Passage und Felsenkeller können vorerst nicht angefahren werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit 16 Veranstaltungen wird sich Leipzig an dem am Dienstag stattfindenden Thementag „Wir für Demokratie – Tag und Nacht für Toleranz“ beteiligen. Wie das Sozialdezernat bekannt gab, finden gleichzeitig in ganz Deutschland Projekte für Toleranz und gesellschaftliche Vielfalt statt.

15.04.2013

Die neue Sporthalle am Rabet im Leipziger Osten ist am Montag nach knapp eineinhalb Jahren Bauzeit eröffnet worden. Künftig sollen hier Vereine Freizeitsport treiben können und Veranstaltungen stattfinden, teilte das Sportdezernat mit.

15.04.2013

Am Montag ist der Startschuss für den zweiten Bauabschnitt zur Sanierung der Liebigstraße auf dem Medizincampus gefallen. Dazu wurde der Bereich zwischen Stephanstraße und dem im Abriss befindlichen Bettenhaus komplett gesperrt.

15.04.2013
Anzeige