Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Bauarbeiten an der Berliner Brücke im Leipziger Zentrum-Nord ab Juli
Leipzig Lokales Bauarbeiten an der Berliner Brücke im Leipziger Zentrum-Nord ab Juli
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:54 28.06.2017
Auf der Berliner Brücke wird ab Juli gebaut. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Leipzig

Ab dem 5. Juli wird die Fahrbahn auf der Berliner Brücke im Leipziger Zentrum-Nord instand gesetzt. Die Stadt teilte am Mittwoch mit, dass die Bauarbeiten bis zum 16. August andauern sollen. In dieser Zeit werden der Fahrbahnbelag und die Brückendichtung- sowie –entwässerung erneuert. Dafür wird auf der Brücke eine Übergangskonstruktion errichtet.

In stadtauswärtiger Richtung ist die Berliner Straße zwischen der Hamburger Straße und der Rackwitzer Straße gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Diese führt über Gothisches Bad und Rackwitzer Straße oder die Wittenberger Straße und Theresienstraße zur Maximilianallee.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der neuen Anlage im Leipziger Zoo werden gerade noch die letzten Handgriffe erledigt, dann kann die Eingewöhnung von Panda, Schneeleopard und Co. beginnen. Ab August soll "Himalaya" dann offiziell eröffnet werden.

29.06.2017

Seit dem 13. April ist das Sperrgebiet wegen der Geflügelpest in Leipzig aufgehoben. Die Stadt zog nun Bilanz. Der Ausbruch der Vogelgrippe war der größte der vergangenen Jahrzehnte in Europa. Die dabei gemachten Erfahrungen flossen in einen aktualisierten Krisenplan für Tierseuchen mit ein.

28.06.2017

Liepzig belegt bei einem Gebührenranking um das Abwasser den 18. Platz und steht damit wesentlich günstiger als Dresden und Chemnitz da. Keine Stadt ist der Untersuchung so teuer wie Potsdam.

28.06.2017