Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Bauarbeiten führen zu Behinderungen im Leipziger S-Bahn-Verkehr
Leipzig Lokales Bauarbeiten führen zu Behinderungen im Leipziger S-Bahn-Verkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:06 30.10.2015
Für die Linie S5 stehen die Signale am Leipziger Hauptbahnhof zwei Wochen lang auf Rot. Grund sind Gleisbauarbeiten. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Wegen Gleisbauarbeiten müssen sich Reisende zwei Wochen lang auf Behinderungen im S-Bahn-Verkehr in Leipzig einrichten. Auf dem Streckenabschnitt zwischen Mockau und Leipzig/Halle Flughafen werden zwischen kommendem Sonntag (23.25 Uhr) und 14. November (15 Uhr) die Schwellen gewechselt, teilte die Deutsche Bahn am Donnerstag mit. Von den Fahrplanänderungen sind in dieser Zeit die Linien S5 und S5X betroffen.

Zwischen Flughafen und Leipzig Messe werden die meisten S-Bahnen der Linie S5 durch Busse mit anderen Fahrzeiten ersetzt. Weniger umfangreich sind die Änderungen auf der S5X. Hier werden nur einige Züge in den Nachtstunden zwischen Halle Hauptbahnhof und Leipzig Messe / Leipzig Hauptbahnhof umgeleitet. Die planmäßigen Zwischenhalte entfallen für die Züge, werden aber von Bussen angefahren, die mit geänderten Zeiten zwischen Halle Hauptbahnhof und Leipzig Messe / Leipzig Hauptbahnhof pendeln.

Die Bahn weist die Reisenden darauf hin, dass es durch den Ersatzverkehr zu längeren Fahrzeiten kommen kann, und empfiehlt, frühere Verbindungen zu wählen, um Anschlusszüge zu erreichen. Außerdem sei die Mitnahme von Fahrrädern und Kinderwagen ebenso wie die Beförderung mobilitätseingeschränkter Personen im Ersatzverkehr nur eingeschränkt möglich.

Informationen zu den Ankunfts- und Abfahrtzeiten erhalten die Passagiere an Aushängen auf den Bahnhöfen, telefonisch unter (0180) 699 66 33 (20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk bis zu 60 Cent je Anruf) und im Internet unter www.bahn.de/bauarbeiten.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Hochwasser suchen Anwohner nach schnellen Informationen. Künftig gelangen Warnmeldungen in Leipzig direkt aufs Handy oder ins E-Mail-Postfach. Die Stadtverwaltung hat dazu nun einen neuen Service gestartet.

30.10.2015

Mit Lampions und strahlenden Augen sind viele Kinder am Donnerstagabend rund um die Red Bull Arena gelaufen. Zur Freude der 5000 Teilnehmer ließen sich Trainer Ralf Rangnick und einige Spieler von RB Leipzig blicken.

30.10.2015

Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für den 21. Leipziger Opernball, der am Sonnabend am Augustusplatz unter dem Motto „Shalom Israel“ gefeiert wird. 2200 Gäste und zahlreiche Prominente werden erwartet.

18.09.2017
Anzeige