Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Bauarbeiten werden am Teich im Leipziger Johannapark durchgeführt
Leipzig Lokales Bauarbeiten werden am Teich im Leipziger Johannapark durchgeführt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 16.02.2016
Enten im Leipziger Johannapark (Symbolbild) Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Ab Donnerstag wird der Inselteich im Johannapark entschlammt. Drei Monate sollen die Arbeiten voraussichtlich andauern, teilt das Amt für Stadtgrün und Gewässer der Stadt Leipzig mit. 2400 Kubikmeter Schlamm müsse beseitigt werden. Gleichzeitig werde das Bauwerk, dass den Teichwasserspiegel reguliert, verstärkt.

Die Insel sowie die Ufer sollen nach historischem Vorbild wieder hergestellt werden. Bei späteren Wasserbauarbeiten werde dies umgesetzt. Ein wichtiger Punkt dabei seien denkmalpflegerische Aspekte. Der Schlamm wird einerseits wegen der zukünftigen Bauarbeiten entfernt und andererseits um den ökologischen Gewässerzustand zu verbessern.

Von as

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Promis, Straßenmusiker oder Verkäufer einer Obdachlosenzeitung - sie alle kommen in dem am Dienstag gestarteten Web-Projekt zum 100. Katholikentag in Leipzig zu Wort.

Die Flüchtlinge sind ausgezogen, doch die Sportwissenschaftler der Universität Leipzig müssen sich weiter gedulden: Im März sollen die Reparaturen in der Ernst-Grube-Halle beginnen.

16.02.2016

Noch ist die kalte Jahreszeit nicht gänzlich vorbei. Die Chancen auf einen echten Winter sinken aber quasi stündlich. Am Mittwoch zeigt sich zumindest noch einmal etwas Schnee auch in der Messestadt.

16.02.2016
Anzeige