Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bauarbeiter finden unbekannten Kanal aus der Weltkriegszeit in der Leipziger Könneritzstraße

Bauarbeiter finden unbekannten Kanal aus der Weltkriegszeit in der Leipziger Könneritzstraße

Überraschende Entdeckung in der Könneritzstraße: Bei den Umbaumaßnahmen der Magistrale in Leipzig-Schleußig sind Arbeiter auf einen bislang unbekannten Abwasserkanal gestoßen.

Leipzig. Für die Anwohner könnte dies in der kommenden Woche einige schlaflose Nächte mit sich bringen: Um den Kanal näher zu begutachten, soll dann mehrere Tage lang rund um die Uhr gearbeitet werden.

Der Kanal sei in keinem Dokument der letzten Jahrzehnte verzeichnet gewesen, hieß es am Mittwoch aus dem Verkehrs- und Tiefbauamt. Vermutlich stamme die Rohrverbindung noch aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg. Um den Zustand und die Länge des Kanals zu prüfen, sollen von Montag bis Samstag kommender Woche zwischen Oeserstraße und Stieglitzstraße sogenannte Suchschachtungen im Abstand von 50 Metern vorgenommen werden.

Da sich der Kanal direkt unter den Gleisen befinde, könnten diese Arbeiten nur in der „straßenbahnfreien“ Zeit, also nachts, ausgeführt werden. Die besonders lärmintensiven Aufbrucharbeiten sollen jedoch bei Tag erfolgen. Nachts werden dann Verdichtugsmaßnahmen durchgeführt, was ebenfalls „einen gewissen Geräuschpegel“ verursachen könne. Die Anwohner wurden in den vergangenen Tagen bereits mit Aushängen informiert. Wie es aus dem Tiefbauamt heißt, könne die Baugrunduntersuchung im Optimalfall auch schon vor dem 28. März abgeschlossen werden.

phpqlhZET20150318231720.jpg

Bauarbeiten auf der Könneritzstraße: In Leipzig-Schleußig wurde jetzt ein alter Kanal aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkieg entdeckt.

Quelle: Dirk Knofe

Wie sich der unbekannte Kanal auf den weiteren Verlauf der Bauarbeiten und die veranschlagten Kosten auswirkt, ist noch unklar. Die Könneritzstraße im Leipziger Westen wird seit Anfang März grundhaft ausgebaut. Bis Ende November 2016 sind dafür rund 3,5 Millionen Euro eingeplant.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr