Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Baufläche im Schönauer Viertel wird knapp

Eigenheime im Leipziger Westen Baufläche im Schönauer Viertel wird knapp

Als die Stadt Leipzig in den 1990ern damit begann, das ehemalige Kasernengelände in Schönau zum Eigenheimstandort zu entwickeln, war nicht abzusehen, dass sich das Areal einst so großer Beliebtheit erfreuen wird. Mittlerweile werden die Flächen knapp.

Blick auf den Abschnitt Stadtgärtchen im Schönauer Viertel. (Archivfoto)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Das Schönauer Viertel im Leipziger Westen zieht immer mehr Eigenheimbesitzer an. Auf dem ehemaligen Kasernengelände wurden mittlerweile 200 Grundstücke verkauft, von denen 180 schon bebaut sind, teilte die Stadtverwaltung am Freitag mit. Damit werden die freien Flächen jetzt knapp.

Beim Schönauer Viertel handelt es sich um ein 54 Hektar großes Areal, das der Schönauer Ring sowie die Lützner, Kiewer und Lyoner Straße begrenzen. Seit 1995 wird es durch die stadteigene Gesellschaft LESG entwickelt. Wegen der gestiegenen Nachfrage nach Einfamilienhäusern passte der Stadtrat den Bebauungsplan mehrfach an und schuf mehr Platz für die Neuansiedler.

Nach Arnstädter Kehre und Stadtgärtchen entsteht als dritter und letzter Abschnitt nun das sogenannte Nordwest-Areal. Es umfasst 61 Grundstücke, von denen nur noch acht verfügbar sind. Das Leipziger Baudezernat sieht insbesondere Familien mit Kindern als Zielgruppe: Alle Straßen des Gebietes seien verkehrsberuhigt, am Südrand des Areals entstehe außerdem eine gut 1700 Quadratmeter große öffentliche Grünfläche.

maf

Weimarer Straße, Leipzig 51.325415 12.277704
Weimarer Straße, Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr