Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Baumfällarbeiten für neuen Spielplatz in der Stentzler Straße
Leipzig Lokales Baumfällarbeiten für neuen Spielplatz in der Stentzler Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:23 24.08.2018
Ab Montag werden die alten Pappeln um den Spielplatz gefällt. (Symbolfoto) Quelle: Andreas Döring
Leipzig

In Vorbereitung auf die Umgestaltung des veralteten Spielplatzes in der Stentzler Straße im Leipziger Stadtteil Wiederitzsch werden ab Montag bruchgefährdete Pappeln gefällt. Sie sollen im Zuge der Modernisierung durch junge Bäume, darunter Rosskastanien, Ahorn und Platanen, ersetzt werden.

Umgestaltung ab September

Im September beginnen dann die Bauarbeiten am Spielplatz, der nach Angaben des Leipziger Amts für Stadtgrün und Gewässer unter anderem mit einem neuen Gerät zum Hangeln, Rutschen und Klettern ausgestattet wird. Außerdem werden die Wege und Zugänge erneuert.

Von anzi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine elfköpfige Delegation aus dem am dünnsten besiedelten Land der Erde hat soeben die König-Albert-Residenz in Leipzig-Möckern besucht. Die Ministeriumsmitarbeiter des Mongolischen Staates sowie privaten Bauunternehmer interessierten sich aus einem ganz bestimmten Grund für das 150-Millionen-Euro-Projekt.

24.08.2018

Das Brückenfest im Clara-Zetkin-Park lädt wieder auf die Sachsenbrücke ein. Zwei Höhepunkte sind die „Straße der Begegnung“ und die Premiere der Performance „many more oder Wie funktioniert eigentlich Gemeinschaft?“.

24.08.2018

In Großstädten lebt in jeder zweiten Wohnung nur eine Person. Das ist auch in Leipzig so – allerdings steigt der Anteil in der Messestadt immer weiter an.

24.08.2018