Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Baustelle Könneritzstraße: Schleichverkehr gefährdet Grundschüler in Leipzig-Schleußig
Leipzig Lokales Baustelle Könneritzstraße: Schleichverkehr gefährdet Grundschüler in Leipzig-Schleußig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 10.04.2015
Der Schulweg muss in der Nähe von Großbaustellen besser abgesichert werden, fordert die Grünen-Fraktion in Leipzig. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Doch der Schleichverkehr bahnt sich seinen Weg – direkt an der Grundschule am Auwald vorbei. Eltern sehen ihre Kinder in Gefahr. Die Grünen-Fraktion im Stadtrat schlägt Alarm.

Mehr als 400 Kinder trudeln morgens in dem Schulgebäude in der Rödelstraße 6 ein. Eigentlich liegt der Bau in einem ruhigen Wohngebiet. Doch die angrenzende Oeserstraße gehört mit der Stieglitzstraße zur neuen Lieblingsroute des Schleichverkehrs in Richtung City. Für die Kinder heißt das: Auf ihrem Weg zum Unterricht, in der Regel ab 7.15 Uhr, sehen sich die Sechs- bis Zehnjährigen plötzlich mit viel mehr Auto-Verkehr konfrontiert.

„Konkrete Gefährdungen und Konflikte sind seitens der Nachbarn und Eltern an der Ecke Oeserstraße / Rochlitzstraße beobachtet worden“, heißt es am Freitag in einer Mitteilung der Grünen-Fraktion. Die Baustellen-Umfahrer seien für den Schulbereich zu schnell unterwegs, enge und zu eng beparkte Straßen erschwerten außerdem den Überblick.

In einem Antrag fordern die Grünen jetzt schleunigst Abhilfe: „Für die Schule am Auwald muss jetzt dringend eine Baustellenampel oder ein Schülerlotse eingestellt werden“, so Daniel von der Heide, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion. Gleichzeitig fordern die Grünen, das Problem Schleichverkehr an Schulen grundsätzlich anzugehen: Bei langwierigen Sperrungen soll die Stadt generell prüfen, ob durch kreative Baustellenumfahrung die Schulwegsicherheit gefährdet wird.

Bereits am kommenden Mittwoch könnte der Antrag vom Stadtrat in die Fachausschüsse verwiesen werden. Wird der behördliche Weg eingehalten, dürfte aber mit einer Entscheidung nicht vor Mai zu rechnen sein. Am Montag sind die Osterferien zu Ende, und dann heißt es für Eltern und Kinder wieder: Augen auf im Schleichverkehr.

Evelyn ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Frühling zeigt sich in der Messestadt am Wochenende endlich wieder von seiner schönen Seite. Laut Deutschem Wetterdienst (DWD) ist am Sonnabend im gesamten Freistaat mit viel Sonne zu rechnen, bei Werten zwischen 18 bis 22 Grad.

10.04.2015

Neuer Meilenstein bei der Entwicklung des Quartiers Lindenauer Hafen: Am Freitagmorgen wurde per Schwerlastkran eine Brücke eingesetzt. Über die 22 Meter lange Aluminiumkonstruktion gelangen Radler und Fußgänger künftig von Lindenau aus in den Schönauer Park.

10.04.2015

Von Bar zu Bar tingeln und sich von handgemachter Musik, Unterhaltungen und Getränken berauschen lassen – für Freunde dieser Freizeitgestaltung wird es in den kommenden Wochen wieder aufregend.

10.04.2015
Anzeige