Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Bei der Neueröffnung: Primark in Leipzig wegen technischem Defekt evakuiert
Leipzig Lokales Bei der Neueröffnung: Primark in Leipzig wegen technischem Defekt evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:33 07.04.2016
Die neue Primark-Filiale in Leipzig war am Morgen von hunderten Kunden gestürmt worden. Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Aufregung in der Hainstraße: Die am Donnerstagvormittag eröffnete Primark-Filiale in Leipzig musste um 15.17 Uhr komplett evakuiert worden. Offenbar löste ein technischer Defekt den Feueralarm aus, teilten Polizei und Feuerwehr am Abend mit. Erste Polizeiangaben, wonach zwei Aktivisten auf dem Dach den Alarm ausgelöst haben sollen, wurden später zurückgenommen. Die Umweltorganisation und der Oikos e.V. hatten seit 14 Uhr als Protestveranstaltung einen Kleidertauschmarkt auf dem Richard-Wagner-Platz organisiert. Sie kritisieren das Unternehmen für die billig produzierte „Fast Fashion“.

Zur Galerie
Hunderte drängten am Donnerstag zur Eröffnung in das neue Primark-Kaufhaus an der Hainspitze in Leipzig. Fotos: Dirk Knofe

Hunderte Kunden und Mitarbeiter mussten das vierstöckige Kaufhaus des irischen Mode-Discounters verlassen, das am Morgen mit großem Andrang eröffnet worden war. Auch die Feuerwehr rückte an, gab aber kurz nach der Evakuierung Entwarnung.

nöß/chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Leipzig wächst und gedeiht – auch und vor allem aus wirtschaftlicher Sicht. Zahlreiche junge Unternehmen wagen den Sprung in die Selbstständigkeit und versuchen, ihre Ideen am Markt zu platzieren. Einen Über- und Einblick in die Gründerszene der Messestadt können sich Interessierte am 12. und 13. Mai bei der zweiten Ausgabe der „Startup Safary“ verschaffen.

07.04.2016

An der Hainspitze herrschte dichtes Gedränge: Hunderte Kunden strömten am Donnerstag um Punkt 11 Uhr in die neue Primark-Filiale in Leipzig. Die große Eröffnungs-Party wurde allerdings von Protesten und einer Evakuierung wenige Stunden später getrübt.

09.05.2016

Das Kran-Unglück in der Leipziger City geht auf menschliches Versagen zurück. Demnach war die Ursache des Unfalls vom 26. April 2015 ein Bedienfehler des tödlich verunglückten Fahrers.

07.04.2016
Anzeige