Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Beim Einkaufen in Lindenau und Plagwitz findet das Fahrrad künftig besser Platz
Leipzig Lokales Beim Einkaufen in Lindenau und Plagwitz findet das Fahrrad künftig besser Platz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 27.05.2010
Anzeige

So sollen Hauseigentümer und Geschäftsinhaber in der Karl-Heine-Straße, der Zschocherschen und der Merseburger Straße sowie am Lindenauer Markt für das Aufstellen eines „Leipziger Bügels" 50 Prozent der Kosten erstattet bekommen. Ein Bügel kostet laut Stadt 160 Euro. An ihm können zwei Fahrräder diebstahlsicher abgestellt werden. Vor den Gebäuden in den genannten Straßen ist Platz für rund 80 neue Bügel. Interessenten für das Vorhaben können sich an das Quartiersmanagement im Stadtteilladen „Leipziger Westen" in der Karl-Heine-Straße 54 wenden.

ahr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Leipziger Naturschutzwoche widmet sich ab Donnerstag den „grünen Inseln“ der Messestadt. Die Parks sollen dabei nicht nur als Erholungsorte verstanden werden, sondern auch als Lebensraum für eine große Zahl von Tieren und Pflanzen.

27.05.2010

Die „Casanova-Sammlung“ des Verlags F.A. Brockhaus wird im Staatsarchiv Leipzig restauriert. Es handelt sich um Schriftgut über den berühmten Liebhaber, das zwischen Ende des 18. und Mitte des 20. Jahrhunderts verfasst wurde; etwa Briefe und Zeitungsartikel aus aller Welt.

26.05.2010

Die Leipziger Stadtverwaltung konkretisiert ihre Pläne für ein neues Verkehrskonzept am Zoo. Wie das Rathaus am Mittwoch mitteilte, wird Oberbürgermeister Burkhard Jung eine entsprechenden Vorlage des Baubürgermeisters Martin zur Nedden (beide SPD) im August in die Ratsversammlung einbringen.

26.05.2010
Anzeige