Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Beinahe ein Viertel weniger Besucher im Leipziger „Restaurant des Herzens“
Leipzig Lokales Beinahe ein Viertel weniger Besucher im Leipziger „Restaurant des Herzens“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:20 06.01.2014
In der diesjährigen Weihnachtszeit kamen in das Restaurant des Herzens rund 2000 Besucher als im Jahr zuvor ( Quelle: Archiv).
Anzeige
Leipzig

Als Gründe vermutete er das milde Wetter und eine dreitägige Schließung wegen Krankheit. Das „Restaurant des Herzens“ hat traditionell vom 6. Dezember bis zum 6. Januar geöffnet. Das Essen wird aus gespendeten Lebensmitteln gekocht. Von Februar an lädt dann wieder das „Café des Herzens“ samstags und sonntags Bedürftige ein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kommt das Leipziger Tafelsilber bald unter den Hammer? Das April-Netzwerk wirbt nun um Unterstützung, bevor die Stadträte Ende Januar über ein Bürgerbegehren gegen die Privatisierung städtischen Eigentums abstimmen.

06.01.2014

Johanniskirchturm und Bach-Gellert-Gruft müssen im Stadtbild wieder präsent sein. Dafür kämpft der Förderverein Johanniskirchturm, der zur Erinnerung an das verschwundene Gotteshaus kürzlich ein Holzkreuz auf dem Johannisplatz platzierte.

06.01.2014

Der evangelisch-lutherischen Kirche im Freistaat steht in diesem Jahr eine sogenannte Strukturanpassung ins Haus. Zehn Jahre nach dem ersten großen Umbau der sächsischen Landeskirche werden die Pfarrstellen und kirchenmusikalischen Arbeitsplätze weiter verringert.

06.01.2014
Anzeige