Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bericht: Schmiergeld für Flüchtlingswohnungen in Leipzig – LWB angeblich verstrickt

TV-Magazin MDR-„exakt“ Bericht: Schmiergeld für Flüchtlingswohnungen in Leipzig – LWB angeblich verstrickt

Die Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft LWB soll in einen Schmiergeldskandal um Sozialwohnungen für Flüchtlinge verwickelt sein. Laut MDR-“exakt“-Recherche werden auf dem Schwarzmarkt bis zu 1000 Euro „Provision“ gezahlt.

Blick auf Leipzig. In der Stadt soll es einen Schwarzmarkt für die Vermittlung von Sozialwohnungen an Flüchtlinge geben.
 

Quelle: André Kempner

Leipzig.  Nach Recherchen des MDR-Magazins „exakt“ soll es in Leipzig einen illegalen Markt für Sozialwohnungen geben, die gegen Schmiergeld an Flüchtlinge vermietet werden. Seit eineinhalb Jahre würden diese Geschäfte von „Schwarzmaklern“ eingefädelt, heißt es in einer Mitteilung des Mitteldeutschen Rundfunks. Angestellte der Wohnungs- und Baugesellschaft LWB sollen in die Deals verwickelt sein.

„Mitarbeiter der Vermietung arbeiten offenbar mit Schwarzmaklern zusammen“, so MDR-„exakt“ weiter. Nach Recherchen des Magazins werden auf dem Schattenmarkt in Leipzig für eine kleine Single-Wohnung bis zu 800 Euro fällig, Familienwohnungen werden gegen eine „Provision“ von bis zu 1000 Euro vermittelt.

Siegfried Schlegel, Stadtrat der Linksfraktion in Leipzig und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der LWB, bezeichnete die Vorgänge gegenüber „exakt“ als „nicht hinnehmbar“. Die Innenrevision des Unternehmens und die Ermittlungsbehörden müssten jetzt tätig werden. In diese Richtung äußerte sich gegenüber dem Sender auch LWB-Geschäftsführerin Gabriele Haase: „Wenn wir nicht selbst imstande sind, die Recherchen hinreichend durchzuführen, werden wir auch die Staatsanwaltschaft einschalten“, sagte sie.

Die LWB hat einen Bestand von 35.000 Wohnungen und gehört damit zu den großen Playern auf dem Markt für preiswerten Wohnraum in Deutschland. Offiziell gebe es Wartelisten für Anwärter mit Wartezeiten bis zu einem Jahr, heißt es weiter.

Die Vermittlung von Wohnungen an Flüchtlinge auf einem Schwarzmarkt soll laut Sender ein bundesweites Problem sein. Alle Informationen unter www.mdr.de/exakt.

Von lyn

Leipzig 51.339695 12.373075
Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das WGT lockte auch 2017 Fans der Schwarzen Szene aus der ganzen Welt nach Leipzig. Wir zeigen einen Rückblick in Fotos, Videos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig, zeigen aber auch, was man aus den alten Gebäuden so alles machen kann. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr