Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bläserfest begleitet Kirchentag auf dem Weg in Leipzig – 50.000 Teilnehmer erwartet

Inszenierung geplant Bläserfest begleitet Kirchentag auf dem Weg in Leipzig – 50.000 Teilnehmer erwartet

Sehr viel Musik, aber auch eine künstlerische Inszenierung „Zum Licht“ prägen den Kirchentag auf dem Weg in Leipzig. Bis zu 50 000 Teilnehmer werden dort erwartet.

Blechbläser beim Kirchentag 2011 in Dresden.
 

Quelle: dpa

Leipzig - .  Ein großes Blechbläserfest wird den sogenannten Kirchentag auf dem Weg im Mai in Leipzig begleiten. Dazu werden 5000 Blechbläser in der Messestadt erwartet, wie Ulrich Schneider vom Verein Reformationsjubiläum 2017 am Freitag in Leipzig sagte. Sie geben am 26. Mai ein Begrüßungsfest der Posaunenchöre auf dem Augustusplatz im Herzen der Stadt, am 27. Mai an gleicher Stelle ein großes Blechbläserkonzert.

Ein weiterer Höhepunkt soll die Inszenierung „Zum Licht“ des Leipziger Künstlers Falk Elstermann werden. 500 Akteure werden darin das Leipziger Streitgespräch zwischen Martin Luther und dem katholischen Theologen Johannes Eck aus dem Jahr 1519 thematisieren, das zum endgültigen Bruch zwischen den Lutheranern und der katholischen Kirche führte.

Die Kirchentage auf dem Weg begleiten den 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin. Sie sollen Interessenten an Stätten der Reformation in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen führen und sie mit den jeweiligen Themen bekannt machen, die dort eine Rolle gespielt haben. „Auch dort, wo die reformatorischen Ideen groß wurden, von wo aus sie verbreitet und weitergedacht wurden, werden Menschen zusammenkommen, nach Gott fragen und danach, was uns wirklich wichtig ist“, sagte Kirchentagspräsidentin Christina aus der Au.

Die Organisatoren erwarten in Leipzig etwa 50 000 Teilnehmer. Der Kirchentag auf dem Weg steht hier unter dem Motto „Musik. Disput. Leben.“ In der Messestadt sind ab dem 25. Mai insgesamt 500 Veranstaltungen geplant, darunter alleine 80 Konzerte. Am 27. Mai beziehen die Leipziger auch Torgau mit ein, wo es viele Aktionen zum „Reformers Day“ gibt. Der Titel spielt an die alljährlichen „Elbe Day“ an, der an die erste Begegnung von US-amerikanischen und sowjetischen Truppen zum Ende des 2. Weltkriegs erinnert.

Von Jörg Aberger

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig, zeigen aber auch, was man aus den alten Gebäuden so alles machen kann. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr