Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Blühende Landschaften im Leipziger Osten: Stadtgärtnerei-Holz lockt ins Grüne
Leipzig Lokales Blühende Landschaften im Leipziger Osten: Stadtgärtnerei-Holz lockt ins Grüne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 24.06.2010
Anzeige
Leipzig

Die grüne Oase ist Teil des 2007 gestarteten Projekts Urbane Wälder, das in Leipzig erprobt und mit Mitteln des Bundesumweltministeriums gefördert wird.

Im Rahmen dieses Vorhabens werden Brachflächen im städtischen Raum in landschaftsarchitektonisch gestaltete Waldflächen verwandelt. Durch diesen nachhaltigen Stadtumbau leistet Leipzig einen Beitrag für den Klimaschutz und den Erhalt der biologischen Vielfalt. Zudem sollen die neuartigen Grünflächen die angrenzenden Wohnviertel attraktiver machen und damit die Lebensqualität der Anwohner steigern.

Das 130 Jahre alte Gärtnereigelände im Leipziger Osten wurde seit 2005 nicht mehr genutzt. Seit Mittwoch steht es den Bürgern für Erholungs- und Freizeitzwecke zur Verfügung. Das Stadtgärtnerei-Holz soll dabei kein Einzelfall bleiben. Für das neuartige Naturschutzprojekt sind bereits weitere Freiflächen im Westen Leipzigs, so zum Beispiel im Stadtteil Grünau, vorgesehen.

Constanze Dietsch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pünktlich zum Beginn der Sommerferien startet das Umweltinformationszentrum (UiZ) ein interaktives Klimaquiz für Jugendliche. „Mission Blue Planet" heißt das Ratespiel, das rund 1000 Fakten zum aktuellen Weltklima sowie zu den Themenbereichen Erde, Wetter, Energie und Energieverbrauch behandelt.

24.06.2010

Die durchschnittlichen Nettoeinkommen sinken, die wirtschaftliche Lage der Einwohner stagniert – und trotzdem sind neun von zehn Leipziger zufrieden. Das geht aus zwei Studien hervor, die am Donnerstag im Neuen Rathaus vorgestellt wurden.

24.06.2010

Er macht einen entspannten Eindruck und hat die Strapazen der Reise gut überstanden. Der Transport des Leipziger Elefantenbullen Voi Nam sei „super gut" gelaufen.

24.06.2010
Anzeige