Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Böhlitz-Ehrenberg: Straßeneigentümer versperrt Zufahrt zum Supermarkt

Böhlitz-Ehrenberg Böhlitz-Ehrenberg: Straßeneigentümer versperrt Zufahrt zum Supermarkt

20 Jahre lang konnten die Anwohner die kleine Stichstraße in Böhlitz-Ehrenberg nutzen – jetzt soll das plötzlich soll das nicht mehr gehen. Die Stadt und der Discounter wundern sich, sehen aber kein großes Problem – anders als die verärgerten Anwohner.

Annegret Brelle aus Böhlitz-Ehrenberg ärgert sich, das der Weg zum Netto-Markt plötzlich zum Privatweg deklariert wurde.
 

Quelle: André Kempner

Leipzig.  Werden jetzt die ersten Straßen Leipzigs privatisiert? Auf diese Idee kann kommen, wer Annegret Brelle aus Böhlitz-Ehrenberg zuhört. Der Netto-Laden zwischen Schönauer Landstraße und Heinrich-Heine-Straße ist seit Kurzem schlechter zu erreichen – zumindest auf legalem Weg. Die Zufahrt und der Zugang aus Richtung Heinrich-Heine-Straße wurden zum Privatweg deklariert: Betreten verboten! Fußgänger müssten nunmehr über eine Hauptstraße ohne Bürgersteig gehen, wenn sie einkaufen wollen. „Es kann doch nicht einfach jemand so eine Straße kaufen und zumachen“, ärgert sich Annegret Brelle. Was ist hier los?

Zumindest wurde keine kommunale Straße privatisiert, teilt die Stadt mit. Denn der Weg hat der Kommune noch nie gehört. Bei der Verbindung handele es sich nicht um eine öffentliche Straße, teilt Michael Jana mit, Leiter des Verkehrs- und Tiefbauamtes. Vielmehr liege die Verkehrsfläche auf drei Privatgrundstücken. Die Eigentümer seien in seiner Behörde nicht bekannt. „Eine Widmung der Verkehrsfläche ist nicht erfolgt“, betont Jana. Das Areal sei als Gewerbestandort festgesetzt – ohne öffentliche Verkehrsanlagen. Die jetzt gesperrte Verbindung sei auch nie Gegenstand von Abnahmen oder Grundstücksübertragungen gewesen, gehöre also nicht der Stadt.

Warum der Eigentümer des Flurstückes nach 20 Jahren so handelt und jetzt plötzlich absperrt, sei nicht bekannt. Die Erreichbarkeit des Marktes über den Gartengrund und damit die Anbindung ans öffentliche Straßennetz sei aber gegeben. Auch beim Discounter Netto wird die plötzliche Sperrung offenbar nicht als Problem gesehen. Die Zufahrt sei schon immer in privatem Eigentum gewesen – und den Kunden stehe die reguläre Zufahrt zur Filiale zur Verfügung. Stimmt – nur geht es hier ja nicht um die Zufahrt, sondern den von Fußgängern genutzten Zuweg. Denen hat der unbekannte Eigentümer jetzt übrigens auch noch einen großen Container in den Weg gestellt...

Von Björn Meine

Leipzig 51.339695 12.373075
Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

LVZ-Reportage zu Leipziger Kneipen

Die Multimedia-Reportage stellt sechs besondere Leipziger Kneipen vor - von der schicken Cocktailbar bis zur DDR-Eckkneipe. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr