Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Böschung in Leipzig-Thekla wird für 170.000 Euro saniert – Startschuss am Freitag
Leipzig Lokales Böschung in Leipzig-Thekla wird für 170.000 Euro saniert – Startschuss am Freitag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:59 21.10.2013
Am Theklaer Bagger wird die Böschung saniert. (Archivfoto) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Der offizielle Startschuss erfolgt um 11 Uhr am Hauptzugang des Landschaftssees, zwischen Kinderspielplatz, Sauna und steiler Zugangsstelle am Nordufer. Zu der Veranstaltung am Freitag werden Vertreter der Stadt Leipzig und des Bauunternehmens erwartet. Auch Bürger sind eingeladen, daran teilzunehmen.

jca

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Deutsche Bundesregierung soll sich stärker für eine gesellschaftliche Zusammenarbeit mit Russland engagieren. Das haben am Montag Mitglieder des Petersburger Dialogs bei einem Arbeitsgruppentreffen in Leipzig gefordert.

21.10.2013

Wer auf dem Weg zur Gefechtsdarstellung in der Weinteichsenke das richtige Fahrzeug steuerte, stand gestern auf der Siegerseite. Leichtes Spiel hatten Ulrike Buchnat und Thomas Böhnke.

21.10.2013

Der Bürgerkrieg in Syrien: Während sich inzwischen viele Hilfsorganisationen aus dem Land zurückgezogen haben, beziehen andere Stellung. So hatte der deutsche Verein "Syrienhilfe" Ende August mehrere Container mit verschiedenen Hilfsgütern in das von gewalttätigen Auseinandersetzungen erschütterte Land geschickt.

19.05.2015
Anzeige