Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Bosestraße am Leipziger Schauspiel wird ab Montag erneuert
Leipzig Lokales Bosestraße am Leipziger Schauspiel wird ab Montag erneuert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 02.09.2016
Auf dem Abschnitt vor dem Schauspielhaus wird die Bosestraße umgestaltet. (Archivbild) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Die Bosestraße wird auf dem Abschnitt zwischen Dittrichring und Gottschedstraße ab Montag umgestaltet. Wie die Stadt mitteilte, werden Fahrbahn und Straßenbeleuchtung erneuert. Außerdem sollen zwei neue Behindertenstellplätze entstehen und 19 Fahrradbügel aufgestellt werden.

Bis Anfang Oktober wir im Baubereich eine Fahrspur auf dem Dittrichring nicht zur Verfügung stehen. Die Bosestraße selbst ist während der gesamten Bauzeit für Autos gesperrt. Auch das Parken wird dann nicht möglich sein. Der Zugang zum Schauspiel und zur Hochschule für Musik und Theater wird durchgängig möglich sein. Die Arbeiten sollen im November abgeschlossen sein. Der Fahrbahnbereich direkt vor dem Schauspielhaus wird erst in einem zweiten Bauabschnitt umgearbeitet.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ab dem kommenden Dienstag geht der Ausbau der Wurzner Straße in die nächste Runde. Beide Fahrtrichtungen werden nacheinander erneuert. In der Zeit wird der Autoverkehr umgeleitet. Die Straßenbahn fährt weiter auf der gewohnten Strecke.

02.09.2016

Nach zwei Monaten Pause will die fremden- und islamfeindliche Initiative Legida am Montag wieder einmal in Leipzig Flagge zeigen. Neben dem eigentlichen Aufmarsch wurde auch eine parallel stattfindende Kundgebung angezeigt.

17.01.2017

In der Messestadt kann jeder Bürger selbst Radio machen und gehört werden – das auch terrestrisch empfangbare freie „Radio Blau“ macht es möglich. Für interessierte Einsteiger gibt es in den kommenden Wochen wieder Kurse.

02.09.2016
Anzeige