Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Brandstraße: Anwohner kämpfen um Konsumfiliale
Leipzig Lokales Brandstraße: Anwohner kämpfen um Konsumfiliale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:44 20.10.2017
Simone Backofen sammelt Unterschriften für den Erhalt des Konsums in der Brandstraße. Quelle: Foto: Mathias Orbeck
Anzeige
Leipzig-Connewitz

Eine Liste zum Unterschreiben liegt auch im Abgeordnetenbüro LinXXnet in der Bornaischen Straße aus. „Der Konsum wirbt seit geraumer Zeit damit, dass er ein echter Nahversorger ist, der Versorgung im Quartier anbietet. Vor diesem Hintergrund ist es befremdlich, dass die schon lange existierende Filiale in der Brandstraße geschlossen werden soll“, so die Landtagsabgeordnete Juliane Nagel (Linke).

„Es ist immer unerfreulich, Filialen zu schließen. Das wollen wir grundsätzlich vermeiden und prüfen daher vorher alle Optionen“, entgegnet Matthias Benz, Abteilungsleiter Marketingkommunikation vom Konsum. Ein wirtschaftlicher Betrieb in der Brandstraße sei aber nicht zu vertreten, der Umsatz sei zu gering. Der Konsum habe 64 Filialen, beschäftige mehr als 1000 Mitarbeiter, bilde 50 Azubis aus. „Da haben wir auch eine Verantwortung. Jede Filiale, die defizitär ist, belastet das Ergebnis.“ Betriebsbedingte Kündigungen werde es nicht geben, betont Benz. Die Mitarbeiter aus der Brandstraße werden in Filialen im Umfeld weiterbeschäftigt.

Von Mathias Orbeck

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Leipziger Opernball am 4. November ist seit Wochen ausverkauft. Doch wegen des Ballthemas Moskau gibt es eine prominente Absage: Intendant Ulf Schirmer verzichtet aus politischen Gründen auf einen offiziellen Auftritt. Hinter den Kulissen will er dennoch für die Künstler da sein.

23.10.2017

Warum klappt bei Kängurus die künstliche Besamung nicht so wie bei vielen anderen Säugern? Wissenschaftler der Leipziger Uni sind dieser Frage gemeinsam mit Experten von zwei Leibniz-Instituten nachgegangen.

23.10.2017

Verliert die traditionsreiche Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL) ihre Eigenständigkeit? Auf dem Wissenschaftscampus im Stadtteil Connewitz schwirren aktuell viele Gerüchte umher.

11.03.2018
Anzeige