Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Broschüre informiert Grundstückseigentümer über Sanierungsgebühren in Leipzig

Broschüre informiert Grundstückseigentümer über Sanierungsgebühren in Leipzig

Die Broschüre „Ausgleichsbeträge in Sanierungsgebieten“ ist jetzt in einer aktualisierten Neuauflage erschienen.

Voriger Artikel
Stadt Leipzig und LVB gründen Interessenbeirat zum Bauvorhaben in der Karl-Liebknecht-Straße
Nächster Artikel
Frostiger Spaß für Kufenfans: Drei neue Eisbahnen in Leipziger Parks angelegt

Auch Grundstückseigentümer müssen sich an Sanierungsprojekten der Kommune finanziell beteiligen.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Darin informiert die Stadt Leipzig über gesetzliche Bestimmungen und Grundlagen zu Kosten, die nach städtebaulichen Sanierungsmaßnahmen von Grundstückseigentümern erhoben werden.

Durch die Sanierungen sei es gelungen, die meisten gründerzeitlichen Quartiere der Stadt so attraktiv zu entwickeln, dass diese ehemals benachteiligten Stadtgebiete heute starke Bevölkerungszuwächse verzeichnen, hieß es am Freitag von Seiten der Stadt. Mittelfristig steht nun die Aufhebung der Sanierungssatzung an. Per Bescheid wird dann eine Kostenbeteiligung von den Eigentümern erhoben. Die Eigentümer haben aber auch die Möglichkeit, den Ausgleichsbetrag auf der Grundlage einer freiwilligen Vereinbarung mit der Kommune vorzeitig abzulösen. Die Broschüre informiert über die entsprechenden Modalitäten.

Leipzig hatte seit 1991 insgesamt 15 Sanierungsgebiete ausgewiesen mit dem Ziel, die Wohn- und Lebensqualität in diesen Quartieren nachhaltig zu verbessern. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf der Rettung der gründerzeitlichen Bausubstanz in den von Abwanderung geprägten Stadtquartieren. Im Rahmen der städtebaulichen Sanierungsmaßnahmen wurden und werden Gebäude saniert, Innenhöfe entkernt und begrünt, Straßen umgestaltet und öffentliche Grünflächen neu geschaffen.

Die Broschüre ist erhältlich beim Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung im Technischen Rathaus (Prager Straße 118, Haus C, 6. Etage, Zi. C 6035).

Franziska Seifert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr