Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Buchsommer Sachsen startet in Leipzig mit einer Party im Victor Jara
Leipzig Lokales Buchsommer Sachsen startet in Leipzig mit einer Party im Victor Jara
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 21.06.2010
Anzeige

Los geht's um 16 Uhr im Victor Jara. Bereits um 15.30 Uhr soll in der benachbarten Georg-Maurer-Bibliothek das Buchsommer-Regal „gelüftet" werden.

Der Buchsommer Sachsen wendet sich bis zum 11. August unter dem Motto „Beim Lesen tau ich auf" an Schüler ab der fünften Klasse. Die Teilnehmer werden aufgefordert, in den Sommerferien drei Bücher aus einer vorgegebenen Auswahl von rund 100 Titel zu lesen. Der Inhalt der Lektüre wird in den Buchsommer-Bibliotheken kurz abgefragt und im persönlichen Leselogbuch bestätigt. Die Schüler geben gleichzeitig eine Bewertung ab, wie ihnen das Gelesene gefallen hat.

Mit der Aktion wollen die Bibliotheken vor allem die Kinder erreichen, die nur wenig oder gar keine Freizeitlektüre lesen. Aber auch Viellesern soll so ein spannendes Ferienprogramm geboten werden.

Diese Leipziger Bibliotheken nehmen an der Aktion teil:

Stadtbibliothek Interim im Städtischen Kaufhaus, Stadtteilbibliothek „Georg Maurer" Plagwitz, Stadtteilbibliothek „Walter Hofmann" Südvorstadt, Stadtteilbibliothek Gohlis, Stadtteilbibliothek Paunsdorf.

ahr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Korruptionsfall um die Leipziger Wasserwerke (KWL) erreicht nach Informationen des Nachrichtenmagazins Focus möglicherweise politische Kreise. Nach Unterlagen der Staatsanwaltschaft Dresden gestand ein der Bestechung verdächtigter Manager der Schweizer Firma Value Partners, sein Unternehmen habe auf Forderung aus der Leipziger Stadtverwaltung eine größere Spende geleistet.

21.06.2010

„Wir brauchen die Wehrpflicht also aus rein militärischer Sicht nicht mehr.  Allerdings wird sie uns fehlen bei der Nachwuchsgewinnung.  Da müssen wir neue Wege gehen“, sagte Generalmajor Reinhard Kammerer in einem Interview der Leipziger Volkszeitung.

20.06.2010

Die Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) weisen für 2009 ein deutlich schlechteres Ergebnis als in den Vorjahren aus. Der Aufsichtsrat beschloss am Freitagabend die Bilanz mit einem Gewinn von knapp elf Millionen Euro.

19.06.2010
Anzeige