Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Buslinie 79 und Nightliner N8 werden an der Prager Straße bis 9. Oktober umgeleitet
Leipzig Lokales Buslinie 79 und Nightliner N8 werden an der Prager Straße bis 9. Oktober umgeleitet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:09 23.08.2010
Ein Nightliner der Linie N8 Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Daher müssen die Linien 79, N8 und N8E bis voraussichtlich 9. Oktober umgeleitet werden.

Die Buslinie 79 soll nach Angaben der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) zwischen den Haltestellen Südfriedhof und Moritz-Hof in beiden Richtungen über Prager Straße, An der Tabaksmühle, Arno-Nitzsche- und Zwickauer Straße fahren. Die Haltestellen Prager-/Russenstraße, Probstheida und Connewitzer Straße können in beiden Richtungen nicht bedient werden. In Richtung Thekla muss außerdem der Haltepunkt Willi-Bredel-Straße ausgelassen werden. In Richtung Moritz-Hof wird jedoch zusätzlich der Straßenbahnstopp Südfriedhof angefahren.

 

Die Nightliner der Linien N8 und N8E in Richtung Meusdorf fahren ab der Haltestelle Südfriedhof über die Kommandant-Prendel-Allee sowie die Prager Straße und bedienen die Haltestellen Propstheida, Franzosenallee und Roseggerstraße. Der Stopp Prager-/Russenstraße kann nicht angefahren werden.

stb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am kommenden Samstag wird in der Friedrichshafner Straße 25 in Mockau der Grundstein für einen neuen Waldorfkindergarten gelegt. Das teilte die Waldorfschule Leipzig am Montag mit.

23.08.2010

Tierfreunde zog es am Wochenende in Scharen auf das Neue Messegelände. Die bekannte Internationale und Nationale Hundeausstellung des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH), die bislang auf dem agra Veranstaltungsgelände in Markkleeberg angesiedelt war, fand das erste Mal in Leipzig statt und wurde um eine Heimtiermesse ergänzt.

22.08.2010

Leipzig. Die Gustav-Esche-Straße wird vom kommenden Montag, dem 23. August, bis zum 8. Oktober mit einer neuen Asphaltdecke versehen. Wie das Tiefbauamt am Freitag mitteilte, ist die stark-frequentierte Hauptverkehrsader, die Leutzsch und Wahren verbindet, dringend reparaturbedürftig.

21.08.2010
Anzeige