Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Causa von Hermanni: Leipziger AfD stellt Strafanzeige

787.000 Euro für Beamten Causa von Hermanni: Leipziger AfD stellt Strafanzeige

Er erhielt fast 800.000 Euro, doch die Stadt Leipzig fand keine Stelle für den Beamten: Die Causa von Hermanni erhitzt weiter die Gemüter. Nun hat der AfD-Kreisverband Anzeige gegen Verantwortliche gestellt.

Die Causa Matthias von Hermanni beschäftigt die Stadt Leipzig weiter. (Archivbild)

Quelle: Armin Kühne

Leipzig. Der AfD-Kreisverband hat wie angekündigt am Donnerstag Strafanzeige gegen Verantwortliche der Stadt Leipzig wegen des Verdachts der Untreue gestellt. Hintergrund laut unterzeichnendem AfD-Kreischef Siegbert Droese: „ In der Zeit von Juni 2007 bis September 2016 erhielt Matthias von Hermanni als Beamter der Stadt Leipzig 787.000,00 Euro brutto, ohne dafür gearbeitet zu haben. Das heißt, der Gehaltszahlung durch die Stadt Leipzig stand keinerlei Gegenleistung entgegen.“ Im Haushaltsplan sei die Planstelle, die von Hermanni besetzte, nach Prüfung der AfD nicht ausgeschrieben. „Damit war es den Kontrollorganen – insbesondere dem Stadtrat, verwehrt – den Vorgang festzustellen und zu prüfen“, heißt es in dem Schreiben an die Staatsanwaltschaft Leipzig weiter.

Über „die Motive dieser großzügigen Alimentierung des Matthias von Hermanni“ wollten die Antragsteller (der AfD-Kreisverband, Anmerkung d. Redaktion) laut eigenen Angaben nicht spekulieren. Als Verdächtige kämen die Dezernenten für Allgemeine Verwaltung und für Finanzen (Kämmerer), der Oberbürgermeister und der Leiter des Personalamtes in Betracht. „Die Verantwortlichen sind daher verdächtigt, die ihnen durch Gesetz oder behördlichen Auftrag eingeräumte Befugnis, über fremdes Vermögen zu verfügen, missbraucht oder die ihnen kraft Gesetzes, behördlichen Auftrages oder eines Treueverhältnisses obliegenden Pflicht, fremde Vermögensinteressen wahrzunehmen, verletzt zu haben und dadurch dem, dessen Vermögensinteressen er zu betreuen hat, Nachteil zugefügt zu haben“, heißt es in der Strafanzeige im etwas sperrigen Juristen-Deutsch weiter.

lvz
 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr