Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Chef des Zoo Leipzig äußert sich erneut zum Löwenausbruch
Leipzig Lokales Chef des Zoo Leipzig äußert sich erneut zum Löwenausbruch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:05 30.09.2016
Quelle: Dirk Knofe
Leipzig

Nach dem tragischen Tod eines geflüchteten Löwen am Donnerstag im Zoo Leipzig will sich Tierpark-Direktor Jörg Junhold am Freitag um 11 Uhr noch einmal zu den Umständen äußern. LVZ.de überträgt die Pressekonferenz wieder live bei Facebook.

Link zum Livestream: www.facebook.com/lvzonline

Jetzt LIVE! Pressekonferenz aus dem Zoo Leipzig! Die Ereignisse des gestrigen Tages haben wir hier zusammengefasst http://bit.ly/2d8UvQr

Gepostet von LVZ Leipziger Volkszeitung am Freitag, 30. September 2016

Noch einmal schauen: 1. Pressekonferenz zum Löwenausbruch am Donnerstag

Link zur Aufzeichung: www.facebook.com/lvzonline/

Wir waren für Euch bei der Pressekonferenz nach dem Ausbruch der beiden Etoscha-Löwen Majo und Motshegetsi im Zoo Leipzig. Alle Erkenntnisse gibt es hier zusammengefasst: http://bit.ly/2d8UvQr

Gepostet von LVZ Leipziger Volkszeitung am Donnerstag, 29. September 2016
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit 1981 besteht die Städtepartnerschaft zwischen dem französischen Lyon und Leipzig. Zum Jubiläum präsentiert sich Leipzig mit Licht und Musik in der drittgrößten Stadt Frankreichs.

29.09.2016

Das Referat für Migration und Integration hat einen Wegweiser für ehrenamtliches Arbeiten in der Leipziger Flüchtlingshilfe herausgegeben. Das Dokument zeigt die verschiedenen Initiativen und Projekte der Stadt auf.

29.09.2016

Der Gründer der Leipziger Medica-Klinik, Dr. Jürgen Ulrich, verlässt heute das Haus in der Käthe-Kollwitz-Straße – nicht ganz freiwillig. Seit einigen Monaten betreibt der Median-Gesundheitskonzern die ambulante Klinik und hat mit Wirkung vom 30. September Ulrich den Vertrag zur privaten Nutzung von Praxisräumen gekündigt.

12.10.2016