Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales City-Tunnel in Leipzig: EU zahlt weitere 77 Millionen Euro für Großprojekt
Leipzig Lokales City-Tunnel in Leipzig: EU zahlt weitere 77 Millionen Euro für Großprojekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 02.09.2011
Der City-Tunnel in Leipzig: Die Europäische Union zahlt weitere 77 Millionen Euro für die Fertigstellung des umstrittenen Leipziger Bauprojekts. Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Bisher flossen schon 128 Millionen Euro der EU in den Prestige-Bau. Die Gesamtkosten belaufen sich mittlerweile auf 960 Millionen Euro - veranschlagt waren 572 Millionen. Der Tunnel wird hauptsächlich vom Land bezahlt, das auch größtenteils auf den Mehrkosten sitzen bleibt.

Mit den jetzt von der EU bewilligten Mitteln werde die finanzielle Belastung des Freistaates erheblich gesenkt, teilte das Sächsische Verkehrsministerium mit. Ohne die 77 Millionen Euro EU-Förderung wäre der Kostenanteil des Landes auf 595,3 Millionen Euro gestiegen.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_11588]

Die Fertigstellung des Tunnels hat sich immer weiter nach hinten verschoben. Geplant war 2009, jetzt werden wohl erst im Jahr 2013 Züge durch die beiden unterirdischen Tunnelröhren fahren. Mit der Kostenexplosion und den Zeitverzögerungen hatte sich bereits der Landesrechnungshof beschäftigt. Er war unter anderem zu dem Schluss gekommen, dass die angesetzten Planungen zu optimistisch waren. Mit dem Tunnel soll der Nahverkehr in der Region schneller und das S-Bahn-Netz neu geordnet werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mädlerpassage, Specks Hof, Messehof: In den traditionsreichen Leipziger Passagen wird am Freitagabend ab 18 Uhr das Passagenfest gefeiert. Nach dem gut besuchten Auftakt im vergangenen Jahr sind die Bürger wieder zum Bummeln durch die gediegenen Einkaufsmeilen eingeladen.

02.09.2011

Zum Sportscheck-Stadtlauf, der am 11. September in der Zeit von 10 bis 14 Uhr rund um den Augustusplatz stattfindet, werden in der Leipziger Innenstadt zahlreiche Straßen gesperrt.

17.07.2015

Mehr als 600 Teilnehmer in 50 Teams sind am Donnerstag in Leipzig in den bundesweiten Städtewettbewerb „Stadtradeln 2011" gestartet. Bis zum 21. September wird jeder mit dem Fahrrad erfahrene Kilometer gezählt - für den Klimaschutz und eine gute Platzierung im Städtevergleich.

01.09.2011
Anzeige