Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Da staunst du ... dass es im Botanischen Garten Seziertische gibt

Da staunst du ... dass es im Botanischen Garten Seziertische gibt

Im Jahr 1015 wurde "urbe libzi" erstmals urkundlich erwähnt. Zum Jubiläum Leipzigs 2015 zeigt die Serie "Da staunst du -" 100 Facetten der 1000-Jährigen. Heute: der Botanische Garten.

Voriger Artikel
Sparkasse stellt sich in Leipzig-Stötteritz neu auf
Nächster Artikel
300 Leipziger Kinder stimmen sich auf Weihnachtszeit ein

Goldkugelkaktus im Botanischen Garten.

Quelle: André Kempner

Der Botanische Garten der Universität Leipzig ist nachweislich der älteste Deutschlands, vielleicht sogar Europas.

Mit dem Jahr 1543 kamen mit der Überschreibung des Dominikanerklosters St. Pauli auch mehrere Klostergärten in den Besitz der Universität. Einer dieser Gärten konnte fortan als "Hortus medicus", als Arzneipflanzengarten, durch die frühe medizinische Fakultät genutzt werden.

Vier Standorte hat er in den letzten 470 Jahren belegt, denn der Garten musste dreimal aufgrund historischer Ereignisse in der Stadt weichen. An seinem jetzigen Ort in der Linnéstraße steht der größte aller Nußeiben-Bäume Deutschlands, also der Champion-Tree. Er ist 22 Meter hoch.

Auch für Pflanzen gibt es Zuchtbücher. In Leipzig werden so zum Beispiel die individuellen Stammbäume der seltenen Titanenwurz (Amorphophallus titanum) dokumentiert. In den vielen kleinen Swimmingpools in den Trichterbromelien der tropischen Bäume gedeihen nicht nur Mücken und Algen, sondern erblicken auch ständig Guadeloupe-Pfeiffrösche das Licht der Welt. Wenn sie zum Konzert ansetzen, könnte man es für munteres Vogelgezwitscher halten.

Der Botanische Garten ist primär Ausbildungs- und Forschungsstätte. An Wurzelwaschtischen werden nicht etwa Möhren geputzt, sondern wissenschaftliche Versuche ausgewertet.

Übrigens stehen im Garten sowie im Botanischen Institut Seziertische, wobei es da völlig unblutig zugeht. Denn hier kommt es auf die Anatomie von pflanzlichen Organen und das Herstellen von Präparaten bei der Ausbildung zukünftiger Biologen an.

Die Orchideenschau in den Gewächshäusern verzückt jedes Jahr mehrere Tausend Besucher. Auch 2014 können sie sich an schätzungsweise zehntausend Einzelblüten erfreuen. Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Forschungszentrum für Biodiversität Leipzig wird dann über die Vielfalt der Orchideen in Bezug auf Form, Farbe, Geruch und Ökologie berichten.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.12.2013

Matthias Schwieger, Sabine Kreuz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr