Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Darf Leipziger OBM Jung in Amt und Würden? OVG Bautzen hat eine Rüge auf dem Tisch

Darf Leipziger OBM Jung in Amt und Würden? OVG Bautzen hat eine Rüge auf dem Tisch

Darf Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) gut ein Jahr nach seinem Wahlsieg jetzt feierlich ins Amt eingeführt werden? Die Tagesordnung zur Ratsversammlung am Mittwoch sieht das jedenfalls vor.

Voriger Artikel
Leipziger Branddirektor Schneider soll befördert werden – Feuerwehrleute protestieren
Nächster Artikel
Gefühl in den Händen – Ärzte der Leipziger Uniklinik retten vollständig abgetrennten Arm

Burkhard Jung (SPD) bei seiner Amtseinführung als Leipziger Oberbürgermeister im Jahr 2006.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Alle offenen Verfahren vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) Bautzen seien abgeschlossen – der Weg damit frei, heißt es dazu im aktuellen Amtsblatt. Matthias Günkel, der 2013 als Einzelbewerber antreten wollte, sieht das ganz anders.

Der Volksmarsdorfer war schon zum ersten Wahlgang als Oberbürgermeister-Kandidat nicht zugelassen worden, weil er die 240 nötigen Unterstützerunterschriften nicht erbringen konnte. Günkel zog vor das Verwaltungsgericht Leipzig und widersprach seiner Nicht-Zulassung, focht außerdem die OBM-Wahl an – und scheiterte erneut aus formalen Gründen. 100 Wahlberechtigte hätten seinem Einspruch gegen die OBM-Wahl beitreten müssen. Das war nicht der Fall.

Aber Günkel wollte nicht klein beigeben und stellte Anträge auf Zulassung zur Berufung am Oberverwaltungsgericht Bautzen. Beide seien abgelehnt worden, weil der Kläger weder einen vor dem OVG erforderlichen Anwalt an seiner Seite gehabt habe, noch Begründungen zu den Anträgen vorgelegen hätten, erklärte OVG-Sprecher Peter Kober am Dienstag auf Anfrage von LVZ-Online. „Diese Entscheidung ist eigentlich nicht anfechtbar“, sagte er.

Begründungen nachgereicht

Für diese Fälle gibt es in Deutschland jedoch eine juristische Finesse, auf die sich Matthias Günkel jetzt stützt. Er strengte eine Anhörungsrüge gegen das Oberwaltungsgericht an. Dabei werde in der Regel geltend gemacht, dass entscheidungserhebliche Tatsachen nicht berücksichtigt worden seien, so Kober.

Begründungen zu den Anträgen hat Günkel offenbar nachgereicht, die letzte sei am Freitag eingegangen, so das OVG. Die Stadt Leipzig bekäme jetzt Gelegenheit zur Stellungnahme. Wenn die Rüge begründet ist, muss das Gericht das Verfahren fortsetzen.

Also doch nicht alles klar für die feierliche Verpflichtung Burkhard Jungs? Jurist Kober hält lediglich fest: Eine Rechtsprechung, die die Leipziger OBM-Wahl als rechtswidrig einstufe, gebe es derzeit nicht.

Stadtsprecher Matthias Hasberg sagte am frühen Abend auf Anfrage von LVZ-Online: "Die Rüge hat keine aufschiebende Wirkung." Die feierliche Amsteinführung Jungs findet am Mittwoch wie geplant statt.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr