Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Das besondere Hochzeitsdatum: Ansturm auf Standesämter in Leipzig & Co.
Leipzig Lokales Das besondere Hochzeitsdatum: Ansturm auf Standesämter in Leipzig & Co.
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 26.07.2018
In Leipzig und anderen sächsischen Städten wollen viele Paare am 18.08.2018 heiraten. Quelle: dpa
Leipzig

Den Standesämtern in Leipzig und anderen sächsischen Städten steht ein Ansturm bevor: Zu dem besonders einprägsamen Termin 18.8.2018 haben sich deutlich mehr Heiratswillige als sonst angemeldet.

In der Messestadt sind für den 18.8.2018 insgesamt 24 Eheschließungen registriert. „Alle angebotenen Termine waren innerhalb von einem Tag belegt“, sagte ein Stadtsprecher. Dafür sind zusätzlich zwei Standesbeamte und eine Sachbearbeiterin im Dienst.

In Dresden wollen sich 39 Paare das bedeutungsschwere „Ja-Wort“ geben, nur eines weniger als am echten Schnapszahl-Tag 9.9.1999. „Würde ich an Samstagen generell oder an diesen besonderen Daten mehr Termine anbieten, würden diese auch mit Kusshand genommen“, sagte der Leiter des Standesamtes Dresden, Frank Neubert.

Der Sommer und die Samstage seien generell beliebt. „Von so einem besonderen Datum geht aber eine gewisse Faszination aus. Viele sagen: Ach es sieht schon schön aus auf den Eheringen“.

Auch der 8.8.2018 beliebt

Allein in Dresden werden jedes Jahr rund 2600 Ehen geschlossen. Ein Jahr im Voraus werden die Termine online gestellt. Die Samstage sind sehr schnell vergeben. An einem besonderen Datum wie dem 18.08.2018 ist der Andrang nochmals größer.

„Wir haben für die Villa Weigang auf Grund der Beliebtheit an diesem besonderen Tag einen Zweischichtbetrieb eingeführt. Wir beginnen mit der ersten Eheschließung 9.30 Uhr, und die letzte Eheschließung endet circa 19.30 Uhr“, schilderte ein Stadtsprecher. Neun Standesbeamte sind am 18. August im Einsatz.

In Chemnitz können sich 19 Paare den 18.8.2018 als Hochzeitsdatum merken. Dort ist aber auch der 8.8.2018 sehr beliebt. 14 Brautpaare haben sich Angaben der Stadt verbindlich angemeldet, drei Reservierungen sind noch offen. „Dieser Termin wurde durch das Standesamt wegen des besonderen Datums angeboten, weil mittwochs eigentlich keine Eheschließungen stattfinden“, erläuterte ein Stadtsprecher.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer mit Bus und Bahn in Leipzig unterwegs ist, muss ab 1. August oft mehr fürs Ticket zahlen. Einzelfahrscheine und Viererkarten werden teurer, so der Mitteldeutsche Verkehrsverbund. Abos sollen flexibler werden.

27.07.2018

In den vergangenen Wochen wurde sie montiert, ab Donnerstagabend soll sie wieder leuchten: Die Leuchtreklame mit dem Spruch „Mein Leipzig lob‘ ich mir“ wird am Abend offiziell illuminiert.

26.07.2018

Wiener Charme, lokale Gastgeber – mit dieser Kombination und viel Liebe zum Detail will das neue Vienna House den Hotelmarkt in Leipzig erobern. Auch Einheimische sind als Gäste gern gesehen.

26.07.2018