Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Debatte um Lage am Leipziger Allee-Center: Grüne und Linke warnen vor harter Gangart

Debatte um Lage am Leipziger Allee-Center: Grüne und Linke warnen vor harter Gangart

In die Debatte um alkoholisierte Jugendliche am Grünauer Allee-Center, die dort teilweise gewaltsam Passanten belästigen, haben sich am Sonntag zwei Lokalpolitiker eingeschaltet.

Voriger Artikel
Hundert Antifaschisten demonstrieren in Leipzig gegen Dresdner Blockierer-Urteil
Nächster Artikel
Oesersaal im Gohliser Schlösschen wird für 95.000 Euro saniert
Quelle: André Kempner

Leipzig. Jürgen Kasek, Vorstandssprecher des Kreisverbandes der Grünen, kritisierte die angekündigte härtere Gangart der Ordnungshüter. Linken-Stadträtin Juliane Nagel schlug ähnliche Töne an, warnte vor „einseitigen Schuldzuweisungen, übertriebener Panikmache und repressiven Schnellschüssen"

Kasek wies weiter darauf hin, dass der Stadtbezirksbeirat West seit mehren Jahren auf das Problem hingewiesen und das Ganze mehrfach zur wichtigen Angelegenheit erklärt habe. "Wenn die Polizei nunmehr ankündigt, hart durchgreifen zu wollen, und die Suche nach dem Sündenbock beginnt, so hilft das nicht, das Problem zu lösen", sagte das Beiratsmitglied. Das Problem sei lange Zeit nicht ernst genommen wurde. „Eine enge Zusammenarbeit von Streetworkern, Allgemeinem Sozialdienst, Polizei, Justiz und Quartiersmanagement hätte die Situation entspannen können. Dies hat der Stadtbezirksbeirat mehrfach nachdrücklich gefordert", so Kasek. Gesellschaftliche Konflikte mittels staatlicher Repressionen zu lösen, lehne er jedenfalls ab.

Nagel mahnte die Verantwortlichen zu Besonnenheit: „Bevor lauthals Stimmung gegen Jugendliche im öffentlichen Raum gemacht wird, braucht es ein Lagebild, das von Polizei und Stadtverwaltung gemeinsam erstellt wird." Einseitige Schuldzuweisungen an das Amt für Jugend, Familie und Bildung seien ebenso fehl am Platz wie Aufenthalts- und Alkoholverbote. „Solche Maßnahmen können nur ein allerletztes Mittel sein."

Jugendliche sorgen offenbar schon seit mehr als zwei Jahren im Umfeld des Allee-Centers im Stadtteil Grünau für Unruhe. Es geht um Drogenkonsum, Vandalismus, Gewalt und Diebstähle. Der Quartiersrat Grünau und der Stadtbezirksbeirat West hatten in einem Brief an Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) um Hilfe gebeten. Leipzigs Polizeipräsident Bernd Merbitz hatte daraufhin am Donnerstag verstärkte Kontrollen angekündigt.

dom

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr