Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Deichausbau: Leipziger Ökolöwe wirft Talsperrenverwaltung Panikmache vor

Deichausbau: Leipziger Ökolöwe wirft Talsperrenverwaltung Panikmache vor

Der Umweltbund Ökolöwe hat in der Debatte um den Zustand der Leipziger Deiche die Landestalsperrenverwaltung (LTV) heftig kritisiert. „Unsere Nachfragen zur Einsicht in die Gefahrennachweise wurden von der LTV rechtswidrig ignoriert“, schilderte Holger Seidemann, Vorstand des Ökolöwen, am Montag.

Voriger Artikel
„Unsere Stadt wird ein toller Gastgeber“ - Leipziger CDU begrüßt Katholikentag 2016
Nächster Artikel
Stadt stellt Pläne für Flüchtlingsunterkunft im Leipziger Fechner-Gymnasium vor

Leipzigs Deiche sind in Ordnung - sagt der Umweltbund Ökolöwe. (Archiv)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Weiterhin warf er dem LTV-Chef Axel Bobbe „unverantwortliche Panikmache“ vor.

Dahinter vermutet Seidemann System. „Mittels dieser strategischen Manipulation der öffentlichen Meinung gelang es der LTV , ihre rein wasserbauliche Auffassung vom technische Hochwasserschutz gegen alle Verbände und Behörden durchzusetzen“, so Seidemann weiter. Durch diesen überzogenen Hochwasserschutz wirke der Leipziger Auwald an vielen Deichabschnitten öde. Der Ökolöwe wirft der Talsperrenverwaltung vor, erst Ängste vor einer schlechten Sicherung zu schüren und dann als Retter aufzutreten.

"Rechtswidriger Bau" wird gestoppt

Seidemann widersprach außerdem den Schilderungen Bobbes, der dem Amt für Umweltschutz Verfahrensverzögerung unterstellt hatte. In dieser Hinsicht verdrehe Bobbe die Tatsachen. „Das Amt für Umweltschutz hatte die LTV gestoppt, als diese ohne Anschauung des Naturschutzgebietes und rechtswidrig mit dem Bau begann“, klärte Seidemann auf. Einen Grund für den Ausbau der Deiche im Naturschutzgebiet „Lehmlache Lauer“ südlich der Brückenstraße am Elsterflutbett sehen die Umweltschützer nicht.

Gegenwärtig sind zwei Ausbauvarianten mit unterschiedlich tiefen Spundwänden im Gespräch. Nach Ansicht der Naturschützer gefährdet die billigere Version den Lebensraum vieler Tierarten. Dabei ist vorgesehen, eine mehrere hundert Meter lange Deichstraße hinter dem eigentlichen Deich zu schaffen.

Reik Anton

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr