Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Demo für mehr Gerechtigkeit: 150 Menschen protestieren auf dem Augustusplatz in Leipzig
Leipzig Lokales Demo für mehr Gerechtigkeit: 150 Menschen protestieren auf dem Augustusplatz in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 14.01.2012
Unter dem Motto „Menschen vor Profite“ haben sich am Samstagnachmittag (14.1.2012) etwa 150 Menschen auf dem Augustusplatz in Leipzig versammelt. Sie forderten unter anderem eine gerechtere Verteilung von Besitz und eine Reform des Finanzsystems. Quelle: Regina Katzer
Leipzig

Die Veranstaltung wurde von mehreren Bündnissen wie „Acampada“, „Occupy“ und „Attac“ organisiert.

Anne Plagemann, die sich bei „Acampada“ engagiert, sprach von einer erfolgreichen Aktion. „Wir sind noch nicht viele, aber das Echo war positiv“, sagte Plagemann. Sie sieht in den Zielen der Bewegung großes Potential. Zu Redebeiträgen und Musik verteilten die Aktivisten auch Infomaterialen, um weitere Anhänger zu gewinnen. Unter anderem sprach Mike Nagler, der bei der Bundestagswahl 2009 als Parteiloser für die Linke kandidierte.

„Wir sind am Anfang eines weiten Weges“, so Plagemann. Die derzeitigen Verhältnisse hätten mit Fairness und Gerechtigkeit nichts mehr zu tun. „Das Geld sollte wieder den Menschen dienen, nicht umgekehrt.“

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_14273]

Die Kritik der Organisatoren richtet sich nicht nur gegen das Finanz- und Bankensystem, sondern auch gegen Kriege, den Einfluss von Lobbyisten auf die Politik und dem „Raubbau an Tier und Umwelt“, wie es in einer Mitteilung von „Acampada Leipzig“ heißt. Ziel sei ein Wandel im politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen System und eine „echte Demokratie“, in der alle Menschen direkt beteiligt werden.

An diesem Wochenende hatten ähnliche Bewegungen auch aus anderen Ländern zu Protesten aufgerufen. Am Sonntag (15.1.) ist um 15 Uhr eine weitere Kundgebung vor dem Centraltheater in Leipzig geplant.

rob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Glashalle der Leipziger Messe ist an diesem Wochenende Treffpunkt für verliebte Pärchen, Schwangere und frisch gebackene Eltern. Überraschungsgäste am Samstagvormittag waren die Leipziger Vierlingseltern Janett und Marcus Mehnert.

14.01.2012

Das historische rote Ziegeldach des Leipziger Hauptbahnhofs wird seit dieser Woche teilweise neu eingedeckt. Durch Witterungsschäden sei der Giebel auf der Osthalle undicht gewesen, sagte Matthias Schmidt-Roy vom Management der Hauptbahnhof-Promenaden am Freitag auf Anfrage von LVZ-Online.

13.01.2012

Die Leipziger FDP hat sich nach Bekanntwerden der neuen Bieter-Offerte im Zusammenhang mit dem HL-Komm-Anteilsverkauf für einen vollständigen Neustart ausgesprochen.

13.01.2012