Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Der Schlingel lädt zum Stöbern - Flohmarkt im LVZ-Gebäude stößt auf großes Interesse

Der Schlingel lädt zum Stöbern - Flohmarkt im LVZ-Gebäude stößt auf großes Interesse

Die ersten Kunden standen bereits kurz nach acht vor den zu diesem Zeitpunkt noch verschlossenen Türen des LVZ-Verlagsgebäudes im Peterssteinweg 19. Also eine knappe Stunde vor Beginn des 3. Flohmarktes, zu dem unser aller Schlingel geladen hatte.

Voriger Artikel
Betreiber von Schlobachshof geben auf – Angst vor neuem Hochwasser in Leipzig
Nächster Artikel
Stress mit Männchen im Leipziger Zoo: Gorillaweibchen muss nach Rostock umziehen

Joshua aus Gohlis beim 3. Schlingel-Flohmarkt

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Jenes beliebte Erdmännchen in Übergröße, das in Personalunion LVZ-Maskottchen und Namensgeber des Familienmagazins der Leipziger Volkszeitung ist. In Scharen zogen die Besucher am Sonnabend bis in die Mittagsstunden hinein an den voll bepackten Verkaufstischen von 46 Händlern vorbei, um das eine oder andere Schnäppchen zu machen.

Wäsche fürs Baby und Winter-Kleidung fürs Kleinkind, Barbie-Püppchen und Lego-Steine – was anderswo nicht mehr gebraucht wird, weil die Kids aus den Klamotten herausgewachsen sind oder die Liebe zum einst verehrten Teddy erloschen ist, wurde unterm Dach der LVZ feilgeboten. „Das Interesse an unserem Markt wächst stetig. Wir haben im Vorfeld etliche Interessenten, die gern auch einen Stand besetzt hätten, aufs nächste Mal vertrösten müssen“, berichtete Tobias Notacker vom Organisationsteam.

php23ec9b678b201210132107.jpg

Leipzig. Die ersten Kunden standen bereits kurz nach acht vor den zu diesem Zeitpunkt noch verschlossenen Türen des LVZ-Verlagsgebäudes im Peterssteinweg 19. Also eine knappe Stunde vor Beginn des 3. Flohmarktes, zu dem unser aller Schlingel geladen hatte. In Scharen zogen die Besucher am Sonnabend an den voll bepackten Verkaufstischen von 46 Händlern vorbei.

Zur Bildergalerie

Einer, der kistenweise Spielzeug angeschleppt hatte, war Joshua aus Gohlis. „Ich hab’ vor Kurzem ein Jugendzimmer bekommen. Bei der Gelegenheit haben meine Mutter und ich ausgemistet. Mehr als 100 Euro sind zusammengekommen“, freute sich der Elfjährige über sein erfolgreiches Debüt als Geschäftsmann, bei dem er mit unzähligen Krimi-CDs Marke „Die drei ???“ und „TKKG“ beeindruckte. Auch auf den anderen Seiten der Verkaufstische herrschte Zufriedenheit pur. „Wir sind rein zufällig hier, machen unser obligatorisches Mädels-Wochenende diesmal in Leipzig“, erzählten Evelyn Kahle und Conny Möhring aus Thüringen während des großen Stöberns. Letztere ist Mutter zweier kleiner Kinder und war happy über einen vergnüglichen und – genauso wichtig – preisgünstigen Einkauf. „Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Da muss nachgerüstet werden. Gehen Sie mal für Drei- und Vierjährige im Kaufhaus einkaufen. Da werden Sie arm“, so die 31-jährige Mama.

Dorothea Alberti hat sich bislang keinen der drei Schlingel-Flohmärkte entgehen lassen. „Eine prima Sache. Nur muss sich die LVZ bald nach einem größeren Ambiente umsehen. Der Markt platzt allmählich aus allen Nähten“, stellte die 30-Jährige fest. Für den mittleren ihrer drei Schützlinge, den dreijährigen Noah, erstand sie für fünf Euro eine bunte Bettlampe in Gestalt eines Eisenbahnsignals.

Freie Fahrt für den Schlingel-Flohmarkt auch im neuen Jahr. Im April 2013 steht die vierte Auflage an. Über Details und Anmeldefristen informiert demnächst der Schlingel, das Familienmagazin der LVZ, das zehnmal im Jahr erscheint und für LVZ-Stammleser im Abo 7,50 Euro kostet; ansonsten 15 Euro jährlich.

Dominic Welters

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr