Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft feiert am Samstag in Leipzig 100. Geburtstag
Leipzig Lokales Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft feiert am Samstag in Leipzig 100. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:24 07.06.2013
DLRG-Rettungsschwimmer beobachten Badegäste. Quelle: Wolfgang Langenstrassen
Anzeige
Leipzig

Bei der Feier soll im Stadthafen eine Skulptur enthüllt werden. Sie heißt „Die Woge - 100 Jahre DLRG“ und stammt von dem Bildhauer Rainer Henze aus Halle.

Als die DLRG sich 1913 gründete, starben in Deutschland jährlich 5000 Menschen den Ertrinkungstod. 2012 waren es noch 383 - und die Zahl soll weiter sinken. Die Mitglieder der DLRG retteten 2012 eigenen Angaben zufolge 411 Menschen das Leben. Derzeit sind Mitglieder des Wasserrettungsdienstes auch in den Hochwassergebieten im Einsatz.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu einer Führung durch den Auwald lädt der Leipziger Umweltbund Ökolöwe am kommenden Montag um 16.30 Uhr ein. Forstwissenschaftler Florian Wüstneck wird dabei erklären, was die Artenvielfalt des Auwalds ausmacht, wo welche Bäume wachsen und wie sich diese anhand ihrer Blätter bestimmen lassen.

07.06.2013

Rund 1000 Polen leben zurzeit in Leipzig. Mit seiner neuen Veranstaltungsreihe "Polen von hier. Wir haben was zu bieten" präsentiert das Polnische Institut in Leipzig Landsleute, die in Deutschland arbeiten und eine zweite Heimat fanden.

07.06.2013

Autofahrer müssen ab kommendem Montag wegen Bauarbeiten mit Verkehrseinschränkungen rechnen. Zum einen wollen die Leipziger Verkehrsbetriebe die Gleise auf der Kreuzung Richard-Lehmann-/ Zwickauer Straße reparieren.

07.06.2013
Anzeige