Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Deutscher Umweltpreis in Leipzig verliehen – Bundespräsident ehrt Photovoltaik-Forscher

Deutscher Umweltpreis in Leipzig verliehen – Bundespräsident ehrt Photovoltaik-Forscher

Drei Pioniere der Photovoltaik sind in Leipzig mit dem Deutschen Umweltpreis geehrt worden. Bundespräsident Joachim Gauck übergab die Auszeichnung am Sonntag im Leipziger Gewandhaus an die Unternehmer Günther Cramer und Hansjörg Lerchenmüller sowie den Forscher Andreas Bett.

Voriger Artikel
1200 Menschen gedenken ermordetem Kamal K. in Leipzig – Polizeipräsenz kritisiert
Nächster Artikel
Glaswand für Uni-Paulinum in Leipzig ist da – Pfarrer Wolff: "Wand wird wieder ausgebaut"

Bundespräsident Joachim Gauck überreicht im Gewandhaus den Deutschen Umweltpreis an den Aufsichtsratschef der SMA Solar Technology AG, Günther Cramer.

Quelle: dpa

Leipzig. Die Preisträger hätten die Photovoltaik mit wegweisenden technischen Entwicklungen maßgeblich vorangebracht, begründete die Deutsche Bundesstiftung Umwelt ihre Entscheidung.

Eine Hälfte des mit 500.000 Euro dotierten Umweltpreises ging an den 59-jährigen Günther Cramer, der sich seit mehr als 30 Jahren der Photovoltaik verschrieben hat. Die von ihm gegründete SMA Solar Technology AG im hessischen Kassel produziert Solarwechselrichter, die den Gleichstrom der Photovoltaikanlagen in den Wechselstrom für die Steckdose verwandeln. In diesem Bereich ist die Firma nach eigenen Angaben Weltmarktführer. Seine Vision: „Weltweit leben 1,3 Milliarden Menschen ohne Strom, sie will ich mit autarken Photovoltaiksystemen versorgen“, sagte Cramer bei der Verleihung.

Nicht für die Anlage auf dem Dach, sondern für große Solarkraftwerke entwickelte das Preisträger-Duo Lerchenmüller und Bett am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme in Freiburg hocheffiziente Solarmodule und brachte sie zur Marktreife. „Diese Entwicklung ist eine zukunftsweisende Technologie, die weltweit Bedeutung haben wird“, sagte Jury-Mitglied Claudia Kemfert bei der Preisverleihung. Ein Grund: Die Module haben mit 30 Prozent einen deutlich höheren Wirkungsgrad als andere Photovoltaiklösungen.

Gauck würdigte als Festredner den Erfindungsreichtum und den Unternehmergeist der Preisträger, die „das Wünschenswerte ins Machbare verwandeln - in überzeugende Produkte“. Der „Umweltpreis“ könne im wahrsten Wortsinn immer genauer beziffert werden, sagte der Bundespräsident. „Wir wissen immer mehr über den Preis, die Kosten des Nicht-Handelns.“ Der Deutsche Umweltpreis wird seit 1993 an Menschen verliehen, die vorbildlich zum Schutz der Umwelt beitragen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr