Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Diakonie sammelt gebrauchte Tassen für „Sachsens längste Kaffeetafel“
Leipzig Lokales Diakonie sammelt gebrauchte Tassen für „Sachsens längste Kaffeetafel“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:40 27.04.2017
Kaffeetassen (Archivbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Für „Sachsens längste Kaffeetafel“ zum Kirchentag auf dem Weg in Leipzig sammelt die Diakonie gebrauchte Tassen. Die 250 Meter Tafel solle am 27. Mai in Leipzigs Innenstadt aufgestellt werden, teilten die Organisatoren des Kirchentages auf dem Weg am Dienstag mit. Um sie decken zu können, würden gespendete Tassen und Becher benötigt. Sie könnten bis Ende März im Lindencafé und im Lindenlädchen der Diakonie in Leipzig abgegeben werden.

Zum Kirchentag auf dem Weg zum großen Reformationsjubiläum werden in Leipzig vom 25. bis 28. Mai rund 50.000 Besucher erwartet.

LVZ

Mehr Informationen auf der Kirchentagsseite unter www.r2017.org/kaffeetafel/

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Alles war gut, bis der böse Bot ins Spiel kam: Am Montag musste das Leipziger Marktamt das Online-Voting für die Weihnachtsmarkt-Tasse 2017 wegen Manipulation beenden. Einen Sieger gibt es trotzdem.

28.02.2017

Nach dem Unfall am Leipziger Messe-Doppel-M werden die beschädigten Teile des Wahrzeichens demontiert. Derzeit sei die Standsicherheit nicht beeinträchtigt, so die Eigentümerin LEVG. Weitere Prüfungen stehen aus.

28.02.2017

Doppelter Tigernachwuchs im Zoo Leipzig: Am 24. Februar 2017 erblickten in der Tierpark-Taiga gleich zwei kleine Großkatzen das Licht der Welt. Mutter der Zwillinge ist Tigerin Bella, Vater Amurtiger Tomak.

15.03.2017
Anzeige