Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Die Bettwanze breitet sich in Leipzig aus

Parasitenbefall Die Bettwanze breitet sich in Leipzig aus

Sie kommen oft mit dem Gepäck im Koffer oder reisen sogar unter der Kleidung mit. Und dann haben die Reisenden den Salat: Die Bettwanze fühlt sich auch unter der heimischen Bettdecke pudelwohl. Das Tierchen beschäftigt zunehmend Leipzigs Kammerjäger.

Mag es kuschelig warm und mag vor allem Blut – die Bettwanze ist ein Zivilisationsfolger. Erwachsene Tiere werden bis zu fünf Millimeter groß; heranwachsende Parasiten sind aber oftmals deutlich kleiner.
 

Quelle: Piotr Naskrecki

Leipzig.  Sie sind wenige Millimeter groß und verstecken sich bis zur Nacht, dann schlägt ihre Stunde: Bettwanzen breiten sich in Leipzig zunehmend aus. Egal ob in der Wohnung oder im Hotel. Der Tendenz ist in vielen Groß- und Messestädten zu verzeichnen.

Den Trend bestätigt Göran Scheibe. „Vor zehn Jahren bin ich nur ein bis zweimal wegen Bettwanzen ausgerückt“, sagt der Chef des Leipziger Unternehmens Venatura, „aber diese Zeiten sind lange vorbei.“ Jedes Jahr steige die Zahl der Einsätze um etwa zehn Prozent. „Es ist keine Mär, dass sich die Bettwanze wieder ausbreitet“, bestätigt Scheibe. Etwa 40-mal ist er im vergangenen Jahr den Bettwanzen zu Leibe gerückt – in Wohnungen und Hotels gleichermaßen.

In Leipzig und Dresden gebe es auf jeden Fall eine zunehmende Tendenz, sagt Lutz Mittendorf. Er ist Vorsitzender im Landesverband Mitte des Deutschen Schädlingsbekämpfer-Verbandes und damit zuständig für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Seit den letzten sieben, acht Jahren sei ein kontinuierlicher Anstieg zu verzeichnen. Mehr Übernachtungen, mehr Frequenz in den Hotels: Die Bettwanze reitet auf der Tourismuswelle mit. Auch Branchenriese Rentokil registriert eine zunehmende Fallzahl, vergangenes Jahr verzeichnete das Unternehmen deutschlandweit 6500 befallene Hotelbetten. 2015 seien die Einsätze in Sachsen gegenüber 2014 um rund 50 Prozent angestiegen, dafür sorgten vor allem Aufträge aus Leipzig und Dresden. „Insbesondere in Groß- und Messestädten gibt es immer wieder Anfragen zur Bekämpfung von Bettwanzen“, sagt Astrid Wozniak von Rentokil.

„Vorbeugen können Hoteliers nicht, weil die Gäste die ungebetenen Tramper einschleppen“, so Astrid Wozniak von Rentokil. „Ein Befall ist auch kein Zeichen für mangelnde Hygiene“, sagt Scheibe.

Von Alexander Bley und Björn Meine

Leipzig 51.339695 12.373075
Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
LVZ-Reportage zu Crystal Meth in Sachsen

Die große Multimedia-Reportage berichtet über Crystal-Abhängige, Suchtberater und Drogenfahnder. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr