Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Die Leipziger Stadtbibliothek ist fertig - Bücher kehren zurück an den Leuschner-Platz
Leipzig Lokales Die Leipziger Stadtbibliothek ist fertig - Bücher kehren zurück an den Leuschner-Platz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:45 10.08.2012
Ab Montag kehren 250.000 Bücher in das sanierte Gebäude der Leipziger Stadtbibliothek am Wilhelm-Leuschner-Platz zurück. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Seit einer Woche ist das Interim im Städtischen Kaufhaus geschlossen. Am 27. Oktober wird die Eröffnung gefeiert.

1500 neue Regale sind in den öffentlichen Bereichen inzwischen aufgestellt, etwa 130 bequeme Sessel und andere Sitzgelegenheiten stehen eingepackt an Ort und Stelle, die neuen Theken im Eingangsbereich sind montiert. In der ersten Woche seit Schließung des Interims haben die Mitarbeiter ihre Arbeitsplätze eingerichtet. Die Büroausstattung ist aus dem Bürogebäude Nonnenstraße zurückgekehrt. Dort war die gesamte Verwaltung samt diverser Bibliotheksdienste in der Bauphase "ausgelagert".

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_18511]Ende August beginnt dann die Rückkehr der vielen Sondersammlungen, die beispielsweise in einem Schulgebäude in Paunsdorf aufbewahrt sind. "Im Städtischen Kaufhaus konnten wir nur die Hälfte unserer Medien präsentieren. Vor allem jene, die aus der Erfahrung heraus besonders gefragt sind", so Ackermann. Jene Sonder- und Magazinbestände umfassen noch einmal etwa 180.000 Medien - darunter allein 100.000 Notendrucke und Handschriften.

Einen ausführlichen Bericht zur neuen Stadtbibliothek und dem Umzug lesen Sie in der gedruckten Samstag-Ausgabe der Leipziger Volkszeitung und im E-Paper!

Mathias Orbeck

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unter dem Titel „Betroffene beraten Betroffene“ beraten Mitglieder von Selbsthilfegruppen zum Thema Depression. Wie das Gesundheitsamt der Stadt Leipzig am Freitag bekannt gab, finden die nächsten Veranstaltungen am 14. und 28. August jeweils zwischen 16 und 18 Uhr statt.

10.08.2012

Nach der Zerstörung eines Artenschutzprojektes für Okapis in der Demokratischen Republik Kongo will der Zoo Leipzig beim Wiederaufbau helfen. Bei einem Überfall von Wilderern und illegalen Minenarbeitern auf das Okapi Conservation Projekt seien Ende Juni sechs Menschen und 13 Okapis getötet worden, teilte der Zoo am Freitag mit.

10.08.2012

Fahrräder sind nicht nur im Sommer eines der beliebtesten Fortbewegungsmittel – gerade bei Studenten. Deshalb ist die Leipziger Innenstadt besonders im Bereich des Universitätsgeländes dauerhaft übersät mit Drahteseln.

10.08.2012
Anzeige