Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales „Die Partei“ feiert Sommerfest auf dem Leipziger Herderplatz
Leipzig Lokales „Die Partei“ feiert Sommerfest auf dem Leipziger Herderplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:26 25.08.2018
Gut 400 Besucher folgten der Einladung der Partei "Die Partei" zum alljährlichen Sommerfest auf dem Herderplatz. Quelle: Dirk Knofe
Leipzig

Rund 400 Besucher sind am Samstagnachmittag dem Ruf der Satire-Partei „Die Partei“ gefolgt und haben gemeinsam beim jährlichen Sommerfest auf dem Herderplatz gefeiert. Die Band „Gleichlaufschwankung“ und „DJ Shimpagner“ lieferten die musikalische Untermalung, während die Gäste sich bei einem Flunky-Ball-Turnier messen konnten.

Rund 400 Besucher feierten am Samstag auf dem Herderplatzn in Leipzig-Connewitz beim Sommerfest der Satire-Partei "Die Partei".

Von anzi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der ganze Familien- und Berufsalltag gerät aus dem Tritt, wenn der Weg zur Arbeit nicht klappt: Eine Pendlerin aus Leipzig schildert, welche Nerven sie die permanenten Zugausfälle bei der Mitteldeutschen Regiobahn auf ihrer täglichen Fahrt nach Grimma kosten.

25.08.2018

Knapp vier Wochen vor der Vorstellung des Leipziger Doppelhaushalts 2019/20 klafft ein 60-Millionen-Loch im Etat. Im Rathaus spricht man vom „schwierigsten Haushaltsverfahren seit Jahren“.

25.08.2018

25 Jahre lang brauchte die Leipziger Kulturstiftung keine Pacht für die Alte Nikolaischule zu zahlen. Ab 2019 werden jedoch knapp 53 000 Euro für die Top-Immobilie im Herzen der Stadt fällig. Die Stiftung kann das Geld jedoch nicht aufbringen. Die Kulturbürgermeisterin wirbt jetzt für Hilfe aus dem Stadthaushalt

25.08.2018