Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Die besten Leipziger Stadtrundgänge
Leipzig Lokales Die besten Leipziger Stadtrundgänge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 17.07.2015
Anzeige

Definitiv die beste Art und Weise, für Touristen und Leipziger gleichermaßen, die wunderschöne Stadt in Sachsen zu entdecken, ist zu Fuß. Denn in Leipzig lauert an jeder Ecke ein Gebäude oder Ort mit historischer Bedeutung. Einfach nur drauf los marschieren kann einen aber schnell mit der Flut an Plätzen die man besuchen möchte überwältigen. Viel geschickter ist es, an einem der zahlreichen thematischen Stadtrundgängen für jedes Interesse und Alter teilzunehmen.

So lassen sich natürlich mit einem Stadtrundgang durch das Literarische Leipzig einige Stunden füllen. Im berühmten „Auerbachs Keller“ aus Goethes "Faust" kann zum Beispiel noch heute das ein oder andere Glas gehoben werden. Und auch andere große Namen der Literaturgeschichte haben hier ihre Spuren hinterlassen. Schiller, Klopstock, Lessing, Fontane, E.T.A. Hoffmann bis hin zu moderneren Autoren wie Erich Kästner und den Philosophen Fichte und Nietzsche.

Für Geschichts-Interessierte könnte ein Stadtrundgang "auf den Spuren der friedlichen Revolution" ein absoluter Höhepunkt sein. Dieser erweckt die Bilder der Friedensgebete in der Nikolaikirche, den Montagsdemonstrationen auf dem Innenstadtring und der Besetzung der Stasi-Zentrale aus dem Herbst 1989 zum Leben. Ein solcher Stadtrundgang führt aber nicht nur vorbei an den berühmten Schauplätzen, sondern gibt direkt am Ort des Geschehens intime Einblicke in die Hintergründe und die Entwicklung der Zeitgeschichte.

Das Unternehmen „Stadt.Name.Land“ bietet spezielle Stadtführungen für Kinder an, die direkt auf das Vorwissen jeder Altersgruppe und die Interessen der Kleinen zugeschnitten sind. Die schönsten Museen, besten Parks, wichtigsten Gebäude werden hier dem Nachwusch auf spielerische Art näher gebracht, so dass sich garantier niemand langweilt.

Für alle Nicht-Leipziger, die jetzt auch Lust bekommen haben, diese historisch bedeutende Stadt bei einem, oder mehreren Stadtrundgängen zu entdecken gibt es eine gute Nachricht: Flüge nach Leipzig gibt es oft sehr billig, da der Leipziger Flughafen einer der wichtigen Drehkreuze der Billigflieger in Deutschland ist. Selbst ein Kurztrip lohnt sich also immer.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Fraktion der Grünen im Stadtrat wirft Freistaat und Stadtverwaltung bei der Aufforstung von Leipzigs Deichen vor, im „Alleingang“ zu handeln. Nachdem bereits im Winter 2011 mit der Begründung der Landestalsperrenverwaltung (LTV), Gefahr sei im Verzug, Baumfällungen durchgesetzt worden waren, werde nun erneut ohne Beteiligung von Interessenvertretern entschieden, was wie aufgeforstet werde, kritisiert die Partei laut einer Mitteilung.

04.01.2012

Wegen Bauarbeiten für die neue Oberleitungsanlage zwischen Leipzig-Stötteritz und Gaschwitz kommt es bis zum 25. Januar zwischen Leipzig Hauptbahnhof und Gaschwitz zu Fahrplanänderungen und Umleitungen.

04.01.2012

Nach dem Bekanntwerden des Ost-West-Gefälles bei der Vergabe von Fördermitteln in Sachsen sieht die Leipziger FDP dies als „hausgemachtes Problem“ der Messestadt.

04.01.2012
Anzeige