Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Diesterweg-Schule übergeben - Größtes Leipziger Schulprojekt im Konjunkturpaket II ist fertig
Leipzig Lokales Diesterweg-Schule übergeben - Größtes Leipziger Schulprojekt im Konjunkturpaket II ist fertig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 30.11.2011
Das sanierte Schulgebäude der Diesterweg-Schule in Leipzig wurde am Mittwoch übergeben. Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

222 Schüler werden in dem Gebäude in der Portitzer Straße 1 unterrichtet.

Der um 1900 erbaute Schulkomplex mit Nord- und Ostflügel wurde seit Oktober 2009 saniert und erhielt in den vergangenen zwei Jahren einen Anbau, in dem Unterrichts- und Horträume sowie eine Ein-Feld-Sporthalle untergebracht sind. Der Komplex ist U-förmig um einen Pausenhof mit Spielgeräten angelegt, zudem gibt es eine Sportfreifläche. Die Sporthalle steht täglich nach Schulschluss und an den Wochenenden auch den Leipziger Vereinen zur Verfügung.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_13529]

Die Bauarbeiten waren bereits im August dieses Jahres abgeschlossen worden, sodass der Unterricht seit dem Schuljahresbeginn 2011/12 in der renovierten Schule stattfindet.

Mit der Sanierung des Hauses ist das größte schulische Projekt aus dem Konjunkturpaket II abgeschlossen, heißt es in einer Mitteilung der Stadt vom Mittwoch. Zu den Baukosten von insgesamt sieben Millionen Euro - und damit 700.000 Euro weniger als geplant - trug die Stadt zwei Millionen Euro bei, fünf Millionen stammten aus dem Konjunkturpaket von Bund und Land.

In der Adolph-Diesterweg-Schule lernen derzeit Kinder und Jugendliche in 17 Klassen. Bis zu 324 Schüler können dort in Zukunft unterrichtet werden.

ic

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ab 1. Dezember präsentiert sich die Förderstiftung Leipziger Stadtbad mit einem neuen Internetauftritt. Zeitgleich startet auf der Seite eine Weihnachts-Charity-Auktion, bei der ausgefallene Preise ersteigert werden können.

30.11.2011

Radfahren auf dem Leipziger Promenadenring – lang und heftig wurde in den vergangenen Monaten über dieses Thema diskutiert. Jetzt hat die Stadt gehandelt und die Mindestgeschwindigkeit von Tempo 40 aufgehoben.

30.11.2011

[gallery:500-1303664024001-LVZ] Leipzig. In das vor reichlich anderthalb Jahren geschlossene Quelle-Versandzentrum im Leipziger Norden ist neues Leben eingezogen.

30.11.2011
Anzeige