Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Diskussion um Vegetarier-Tag: Leipzigs Grüne erinnern an Antrag – elf Lokale schon dabei

Diskussion um Vegetarier-Tag: Leipzigs Grüne erinnern an Antrag – elf Lokale schon dabei

Leipzigs Grüne zeigen sich unbeeindruckt von der aufbrausden Kritik an einem wöchentlichen Vegetarier-Tag. Am Donnerstag erinnerte Stadträtin Katharina Krefft daran, dass Ihre Fraktion bereits Anfang des Jahres einen entsprechenden Antrag in die Ratsversammlung eingebracht habe.

Voriger Artikel
Überraschende Niederkunft in der Leipziger S-Bahn – Mitreisende waren Geburtshelfer
Nächster Artikel
Bayrischer Investor will Leipziger „Capa-Haus“ ab 2014 für neun Millionen Euro sanieren

Buntes Essvergnügen: Vegetarische Kost. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Leipzig/Berlin. Darin wird gefordert, dass die Messestadt dem Städte-Bündnis „Donnerstag – Veggietag“ beitritt, dass an Schulen und Kindertagesstätten regelmäßig für die Teilnahme geworben wird und dass die Stadtverwaltung Informationsmaterial erstellen lässt, welches in gastronomischen Einrichtungen der Kommune ausliegen soll. „Unser Antrag wirbt für die vegetarische Alternativen, lecker und frisch!“, so Krefft am Donnerstag.

Schon vor der noch ausstehenden Abstimmung durch die Ratsversammlung beteiligen sich laut der Grünen neben Uni-Mensa elf weitere Leipziger Gaststätten und Lokale am wöchentlichen „Veggietag“. Dazu gehören unter anderem das „Kesselhaus“, das „Telegraph“, das „Macis“ und das „Cantona“. Obgleich ihre Partei auf eine zeitnahe Umsetzung des Gebots auch in anderen Kantinen und Restaurants hofft, sprach sich Krefft gegen eine verpflichtende Verordnung aus, die die Einführung für alle verbindlich mache. „Die Entscheidung, was man isst, trifft weiterhin jeder für sich“, so die Stadträtin am Donnerstag.

php2tH9oa20130808154006.jpg

Der FDP-Nachwuchs fordert am Montag ein Recht auf Fleisch. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Damit sieht Krefft ihr Anliegen deutlich liberaler, als offenbar die Bundesspitze der Partei. Sollten Bündnis90/Die Grünen bei den Wahlen im September in Regierungsverantwortung kommen, könnte ein solcher Vegetarier-Tag in Kantinen zum Standard werden. So heißt es zumindest im Wahlprogramm der Partei. Nach entsprechender Ankündigung durch Renate Künast Anfang der Woche schlugen nicht nur bei der politischen Konkurrenz manche Wellen hoch. So forderten etwa die Jungen Liberalen bei einer Demonstration in Berlin ihr „Burgerrecht“ ein und ließen in Anlehnung an die Abtreibungsdebatten der 1960er und 1970er Jahre verlauten: „Mein Bauch gehört mir.“

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr