Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Eisenbahnstraße in Leipzig wird für zwei Monate zur Baustelle

LVB erneuern Gleise Eisenbahnstraße in Leipzig wird für zwei Monate zur Baustelle

Die Eisenbahnstraße ist ab Montag zwischen Hermann-Liebmann-Straße und Torgauer Straße für den Autoverkehr voll gesperrt. Weil die LVB die Gleise erneuern, ändert sich auch der Fahrplan der Straßenbahnlinien 3 und 8.

Im Juni 2015 wurde die Eisenbahnstraße wegen Bauarbeiten vom Listplatz bis zur Hermann-Liebmann-Straße für den Individualverkehr gesperrt.
 

Quelle: Dirk Knofe (Archiv)

Leipzig.  Für knapp zwei Monate verwandelt sich die Eisenbahnstraße in Volkmarsdorf zur Baustelle. Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) erneuern ab Montag zwischen Hermann-Liebmann-Straße und Torgauer Straße die Straßenbahngleise. Erst vor zwei Jahren war der Abschnitt zwischen Friedrich-List-Platz und Hermann-Liebmann-Straße für 1,4 Millionen Euro instandgesetzt worden. Nun folgt der rund 400 Meter lange Abschnitt östlich davon. Die Straße ist deshalb bis zum 1. Dezember für Autofahrer voll gesperrt. Auch Straßenbahnkunden müssen sich auf Veränderungen und Umleitungen einstellen

Kostspieliger Sanierung soll vorgebeugt werden

„Die Gleise sind durch die hohe Verkehrslast verschlissen. Es sind daher Instandhaltungen notwendig“, erklärt LVB-Sprecher Marc Backhaus. Die erst 2004 komplett modernisierte Trasse soll wieder auf Vordermann gebracht werden, um einer sonst drohenden – und deutlich teureren – Sanierung vorzubeugen, heißt es bei den LVB. Die Gleise werden dafür freigelegt und zu einem Großteil ausgetauscht. Das hat auch eine sechswöchige Vollsperrung für den Straßenbahnverkehr zur Folge. Die Bauarbeiten sind Bestandteil des Investitionsprogramms, bei dem in diesem Jahr rund 25 Millionen Euro ins Netz der LVB fließen.

Planänderungen für die Linien 3 und 8

Wegen der Bauarbeiten verkehren die Straßenbahnlinien 3 und 8 vom 9. bis 13. Oktober vorerst mit verändertem Fahrplan. Vom 16. Oktober bis 25. November werden die Linien 3 und 8 zwischen den Haltestellen Friedrich-List-Platz und Torgauer Platz (Linie 3) beziehungsweise Annenstraße (Linie 8) umgeleitet. Darüber wollen die LVB noch informieren.

Die Umleitung für den Autoverkehr führt stadteinwärts über Torgauer, Bennigsen-, Mariannen- und Hermann-Liebmann-Straße. Stadtauswärts fließt der Verkehr über Hermann-Liebmann-, Dornberg- und Torgauer Straße.

Von Robert Nößler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr