Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Elefantendame Hoa im Zoo Leipzig ist wieder schwanger
Leipzig Lokales Elefantendame Hoa im Zoo Leipzig ist wieder schwanger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:20 09.01.2018
Geburtsvorbereitungen bei Hoa im Zoo Leipzig (Archivfoto von 2015). Die Elefantenkuh ist wieder trächtig.  Quelle: Andre Kempner
Leipzig

 Nach einer Reihe von Rückschlägen in der Elefantenzucht steht dem Zoo Leipzig ein freudiges Ereignis ins Haus. „Unsere Elefantenkuh Hoa ist wieder trächtig“, sagte am Freitag Zoodirektor Jörg Junhold. Mit der Geburt werde im Frühjahr 2019 gerechnet.

Hoa hatte im Jahr 2012 ihr neugeborenes Junges unmittelbar nach der Geburt so schwer attackiert, dass der kleine Elefantenbulle kurz darauf starb. 2015 brachte Hoa dann ein weibliches Jungtier zur Welt, bei dem ein Bruch des Oberschenkels festgestellt wurde.

Nachdem das Tier eine Operation zunächst gut überstanden hatte, wurde es später immer schwächer. Der Zoo hatte sich dann entschlossen, das Elefantenbaby einzuschläfern. „Wir hoffen, dass es beim dritten Versuch nun endlich klappt“, sagte Zoosprecherin Melanie Ginzel.

Von LVZ

Zoo Leipzig Special

Mehr Infos aus dem Zoo Leipzig finden Sie hier!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Laut Gesundheitsamt lagen die Fallzahlen bei Influenza- und Noroviren in den vergangenen Wochen in Leipzig deutlich über dem Niveau des Vorjahres. Wer sich schützen will, sollte richtiges Händewaschen lernen.

05.01.2018

Gewalt, Drogen, Alkohol, Ruhestörungen: Leipzigs Stadtteil Grünau mit seinen großen Plattenbauten wurde in den vergangenen Jahren zum Problem-Kiez. Stadt, Polizei, Caritas und LWB ziehen nun an einem Strang und steuern dagegen. Doch der Linkspartei reicht das nicht.

05.01.2018
Lokales Verkehrsbetriebe suchen Lösungen - Leipzigs Straßenbahnen werden immer voller

Leipzigs Stadtpolitik will, dass noch viel mehr Bürger mit dem öffentlichen Nahverkehr fahren. Denn der Autoverkehr produziert zu viele Schadstoffe und Lärm. Doch in den Straßenbahnen und Bussen ist es häufig schon jetzt übervoll.

04.03.2018