Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Elefantengeburt im Zoo Leipzig rückt näher – Hoa badet im Tempel-Pool

Elefantengeburt im Zoo Leipzig rückt näher – Hoa badet im Tempel-Pool

Im Leipziger Zoo steigt die Spannung. Immer näher rückt die Niederkunft von Elefantendame Hoa. In den nächsten Wochen sei mit der Geburt des Jungtiers zu rechnen, hieß es am Dienstag aus dem Zoo.

Voriger Artikel
KWL bauen Tunnel an der Alten Messe: Wasserleitung wird unter S-Bahntrasse verlegt
Nächster Artikel
Umstrittenes Minkewitz-Bild wird Ende März in der Leipziger Uni präsentiert

Die hochschwangere Elefantenkuh Hoa genießt das Bad im Zoo Leipzig.

Quelle: dpa

Leipzig. Mit täglichem Training bereiten Pfleger den mehr als 4500 Kilo schweren Dickhäuter auf die Entbindung vor. Am Dienstag ging es ins Wasser: Hoa planschte im Becken des Elefantentempels Ganesha Mandir.

php39f20c2e42201503171538.jpg

Leipzig. Ein kleiner Baby-Elefant hat am Mittwochvormittag im Leipziger Zoo das Licht der Welt erblickt. Elefantenkuh Hoa brachte gegen 10.30 Uhr eine Tochter zur Welt, teilte der Tierpark mit. Die Geburt sei komplikationslos binnen Minuten über die Bühne gegangen. Die Mutter wurde wegen schlechter Erfahrungen in der Vergangenheit in Ketten gelegt und mit Medikamenten beruhigt.

Zur Bildergalerie

Zahlreiche Zoobesucher erlebten, wie das hochschwangere Tier das Bad im Tempel-Pool genoss. Die Asiatische Elefantenkuh absolviert außerdem täglich ein Lauf- und Fitnesstraining zur Geburtsvorbereitung. „Hoas Allgemeinzustand ist wirklich gut. Und sie hat einen guten Kontakt zu den Tierpflegern“, so Zoo-Sprecherin Maria Saegebarth gegenüber LVZ-Online.

Der Zoo Leipzig will so alles tun, damit die 29-jährige Elefantendame ihr Jungtier diesmal annimmt. 2012 hatte die Geburt eine tragische Wendung genommen, als Hoa ihr gerade geborenes Kalb tötete.#

Der Zoo hat deshalb das Procedere umgestellt. Hoa soll bei der Geburt zum Teil angekettet werden. Damit sich das Tier daran gewöhnt, wird auch das seit Monaten mit ihr geübt. Bis zum Geburtstermin soll das Fixieren zur Routine gehören. Das Anketten biete den Betreuungskräften mehr Möglichkeiten, beim aggressiven Verhalten der Mutter erfolgreich einzugreifen und das Jungtier zu schützen, hatte der Zoo bereits Anfang des Jahres erklärt.

Kurz vor dem Geburtstermin werden die Pfleger Hoa kaum noch aus den Augen lassen und Nachtwachen einrichten.

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr