Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ernst-Grube-Halle in Leipzig: Schäden noch unklar – Reparaturen ab März

Sportstudenten bleiben im Interim Ernst-Grube-Halle in Leipzig: Schäden noch unklar – Reparaturen ab März

Die Flüchtlinge sind ausgezogen, doch die Sportwissenschaftler der Universität Leipzig müssen sich weiter gedulden: Im März sollen die Reparaturen in der Ernst-Grube-Halle beginnen.

Im vergangenen Sommer wurde die Ernst-Grube-Halle zur Flüchtlingsunterkunft umgebaut.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Die Ernst-Grube-Halle in Leipzig, bis Anfang Februar noch vom Freistaat Sachsen als Erstaufnahme für Flüchtlinge genutzt, wird nicht kurzfristig wieder als Sporthalle für den Universitätsbetrieb zur Verfügung stehen. Erst im März sollen die Reparaturarbeiten beginnen, so das Sächsische Bau- und Immobilienmanagement (SIB) auf Anfrage von LVZ.de. Die Universität Leipzig rechnet auch im April noch nicht mit der Rückgabe der Halle.

Mehr als 400 Menschen fanden zeitweilig an der Jahnallee ein Dach über dem Kopf, seit der Freistaat die Halle im August 2015 zur Erstaufnahme machte. Experten verschaffen sich derzeit einen Überblick zu den nötigen Renovierungsarbeiten. Erst Ende kommender Woche könne das SIB abschätzen, wie hoch der Aufwand für die Instandsetzung sein wird, so Sprecherin Andrea Krieger.

Auch die Sportwissenschaftliche Fakultät der Uni Leipzig hat noch keinen Überblick über das, was zu tun ist. Das SIB habe die Universität aber darauf vorbereitet, dass auch im April die Halle an der Jahnallee noch nicht für Forschung und Lehre zur Verfügung steht, heißt es am Dienstag aus dem Dekanat. Technische Anlagen mussten über Monate auf Höchstlast gefahren werden. Für diesen Dauerbetrieb seien die eigentlich nicht ausgelegt, so Dekanatsrat Marco Morgner. Nun müssen die Checks ergeben, ob alles noch einwandfrei funktioniert. Auch das Parkett könnte gelitten haben. Der Belag sei bereits in der Vergangenheit häufiger ausgebessert worden, so Morgner weiter.

Die Universität hat sich allerdings noch für einige Zeit auf Interimslösungen eingestellt. Der Zeitpunkt der Hallen-Rückgabe sei ja nicht so klar gewesen, und Orte für Forschung und Lehre würden langfristig geplant, so Morgner. Die Leichtathleten und Fußballer seien mit ihren Veranstaltungen in die HTWK ausgewichen. Auch das Sportgymnasium werde zum Teil genutzt. Und wann das Sportwissenschaftliche Institut mit seinen Büros wieder an die Jahnallee ziehen kann, sei ebenfalls unklar. Die Büros drängen sich derzeit auf engem Raum im Bootshaus Klingerweg.

Von Evelyn ter Vehn

Jahnallee 51.3406147 12.3522473
Jahnallee
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr