Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Ersatzverkehr der Straßenbahnlinien 2 und 15 wegen Bauarbeiten in der Prager Straße
Leipzig Lokales Ersatzverkehr der Straßenbahnlinien 2 und 15 wegen Bauarbeiten in der Prager Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 24.06.2010
Die Prager Straße wird vom Samstag an sechs Wochen lang für den Straßenbahnverkehr gesperrt. Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Bis zum 8. August verkehrt die Straßenbahnlinie 2 nur bis zur Haltestelle Deutsche Nationalbibliothek, die Linie 15 fährt nur noch bis zur Haltestelle Naunhofer Straße. Von der Nationalbibliothek bis nach Meusdorf richten die Verkehrsbetriebe einen Schienenersatzverkehr (SEV) ein. Der Umstieg in den SEV der Linie 2 erfolgt an der Deutschen Nationalbibliothek, für die Linie 15 an der Haltestelle Altes Messegelände.

Die Busse in Richtung Meusdorf umfahren die Prager Straße über die Chemnitzer- sowie Höltystraße. In Gegenrichtung wird die Baustelle über Franzosenallee, Russenstraße, Strümpel-, Nieritz- und Augustinerstraße umfahren, sowie über die Kommandant-Prendel-Allee, Prager- und Philipp-Rosenthal-Straße. Die Busse fahren alle Haltestellen auf der Umleitungsstrecke an. Für die Haltestelle Probstheida wird stadteinwärts ein Ersatzhalt in der Nieritzstraße eingerichtet.

Die Buslinie 79 verkehrt in Richtung Thekla zwischen Moritz-Hof und Südfriedhof auf der Linie Zwickauer- und Arno-Nitzsche-Straße, An der Tabaksmühle sowie der Prager Straße. In Gegenrichtung ändert sich nichts.

Während der Bauarbeiten auf der Prager Straße kann der Verkehr stadtauswärts weiterhin die Baustelle passieren. Die Umleitung für den Verkehr stadteinwärts bleibt bestehen.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wasserbegeisterte Leipziger können die Sommertage über die großen Ferien ausgiebig in den städtischen Schwimmbädern verbringen. Wie die Kommunalen Wasserwerke (KWL) am Donnerstag mitteilten, werden die Öffnungszeiten für die Freibäder verlängert.

24.06.2010

Auf dem Gelände der ehemaligen Stadtgärtnerei an der Zweinaundorfer Straße ist ein Naherholungsgebiet entstanden: das Stadtgärtnerei-Holz. Wie die Stadt Leipzig und das Bundesamt für Naturschutz mitteilten, bietet das rund 3,8 Hektar umfassende Wäldchen genügend Platz zum Spielen, Verweilen und Spazierengehen.

24.06.2010

Pünktlich zum Beginn der Sommerferien startet das Umweltinformationszentrum (UiZ) ein interaktives Klimaquiz für Jugendliche. „Mission Blue Planet" heißt das Ratespiel, das rund 1000 Fakten zum aktuellen Weltklima sowie zu den Themenbereichen Erde, Wetter, Energie und Energieverbrauch behandelt.

24.06.2010
Anzeige