Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erste Hilfe für Kuscheltiere: Teddy-Krankenhaus soll Kindern Angst vor dem Arzt nehmen

Leipziger Medizin-Studenten Erste Hilfe für Kuscheltiere: Teddy-Krankenhaus soll Kindern Angst vor dem Arzt nehmen

Medizin-Studenten der Universität Leipzig laden Mitte Juli wieder Kinder dazu ein, mit ihren kranken Kuscheltieren ins Teddy-Krankenhaus zu kommen und sie dort zu verarzten. Dadurch wollen sie Kindern die Angst vor dem Arztbesuch nehmen.

Medizin-Studenten laden wieder Kinder dazu ein, ihre kranken Kuscheltiere im Teddy-Krankenhaus zu verarzten.

Quelle: dpa

Leipzig. Sie untersuchen die kleinen flauschigen Patienten, legen ihnen einen Verband an und erklären den Teddy-Eltern die verschiedenen Behandlungsmethoden: Die angehenden Mediziner laden vom 11. bis 13. Juli zum alljährlichen Teddy-Krankenhaus ein. Sie erwarten mehr als 300 Kinder aus den Leipziger Kitas, mit denen sie sich liebevoll um die mitgebrachten kranken Kuscheltiere und Puppen kümmern.

Ziel der Studierenden ist es, den Kindern das Thema menschlicher Körper und Gesundheit spielerisch näherzubringen und ihnen so mögliche Ängste vor dem Arztbesuch und dem weißen Kittel zu nehmen. In diesem Jahr wird es zum ersten Mal eine Röntgenstation geben, auf der die Kleinen ihr Kuscheltier auch auf Knochenbrüche untersuchen können. Außerdem haben sie die Chance, in einem interaktiven Rollenspiel eine Operation zu verfolgen und dabei auch die Bedeutung von OP-Kleidung und Hygiene kennenzulernen.

Am Mittwochnachmittag, den 12. Juli, können Kuscheltier-Mamas und -Papas mit ihren Eltern und Großeltern zwischen 15 und 18 Uhr ihre kleinen Freunde auf Herz und Nieren untersuchen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

vm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr