Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erster Schnee in Leipzig: „Eispanzer“ im Südwesten – bisher keine erhöhten Unfallzahlen

Erster Schnee in Leipzig: „Eispanzer“ im Südwesten – bisher keine erhöhten Unfallzahlen

Der erste Schnee dieses Winters in Leipzig hat am Mittwochmorgen zu vereinzelten Behinderungen auf den Verkehrswegen geführt. Vor allem aus dem Südwesten der Messestädt wurden sehr stark vereiste Straßen gemeldet, die den Autofahrern zu Schaffen machten.

Voriger Artikel
Leipzigs Grüne auf der Suche nach einem neuen Gesicht: Kasek nimmt seinen Hut
Nächster Artikel
Nach drei Jahren Bauzeit: Bornaische Brücke in Leipzig-Connewitz wieder freigegeben

Glatte Straßen in Leipzig machen den Autofahrern zu schaffen.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. „Auf der Dieskaustraße in Richtung Knautnaundorf hatte sich am Morgen ein dicker Eispanzer gebildet“ sagte Polizeisprecher Alexander Bertram gegenüber LVZ-Online. Zudem sei eine Brücke der B186 über die A38 stark vereist gewesen, so dass die Autofahrer nicht passieren konnten. Auch anderenorts waren die Straßen glatt, aber die Autofahrer hätten ihre Fahrweise entsprechend angepasst. „Uns ist bisher kein höheres Vorkommen von Unfällen bekannt“, so  der Polizeisprecher weiter.

In anderen Teilen des Freistaates und Mitteldeutschlands haben Schnee und Glätte dagegen stärker zugeschlagen. In den Bereichen der Polizei Chemnitz und Zwickau blieben vermehrt Lastwagen liegen oder stellten sich quer, hieß es am Mittwochmorgen. Der Winterdienst sei im Einsatz. Auf der B92 in Plauen (Vogtlandkreis) geriet eine Frau in der Nacht auf glatter Fahrbahn mit ihrem Wagen ins Schleudern. Das Auto prallte gegen eine Straßenlaterne. Der Mast knickte ab und blockierte die Straße. Die 47-Jährige und ihr Beifahrer wurden leicht verletzt.

Bei einem Unfall auf glatter Straße in Erfurt sind neun Menschen verletzt worden. Ein 18-Jähriger war in einer Kurve vermutlich zu schnell unterwegs und geriet mit seinem Wagen in den Gegenverkehr, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte. Dort stieß er mit einem anderen Auto zusammen. Anschließend fuhr noch ein weiterer Wagen in die Unfallstelle. Neun Menschen wurden am Dienstagabend verletzt, fünf von ihnen schwer. Sonst verzeichnete die Landeseinsatzzentrale am Mittwochmorgen zunächst keine größeren Behinderungen durch Schnee und Eis. In Erfurt rutschten am Abend mehrere Fahrzeuge ineinander. Es blieb aber bei Blechschäden.

Im Süden Sachsen-Anhalts wurden bereits am späten Dienstagabend vermehrt Unfälle registriert. Auch am Mittwochmorgen kam es mit Beginn des Berufsverkehrs zu zahlreichen Unfällen. Allein zwischen 22 Uhr und Mitternacht zählte die Polizei am Dienstagabend auf der Autobahn Berlin-München (A9) und der Autobahn Göttingen-Leipzig (A38) zwölf glättebedingte Unfälle.

Schwerpunkt sei die A9 zwischen dem Kreuz Rippachtal und Naumburg gewesen. Lastwagen und Autos kamen auf der glatten Fahrbahn von der Straße ab. Bei Teuchern (Burgenlandkreis) überschlug sich ein Auto und blieb neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Die beiden Insassen des Wagens wurden leicht verletzt. Außerdem gab es auf der Autobahn Wismar-Dresden (A14) Unfälle. Schwer verletzt wurde nach Angaben einer Polizeisprecherin niemand. Es blieb überwiegend bei Blechschäden.

mpu / dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr