Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Lokales Erstes Schutzhaus für geflüchtete Frauen in Leipzig eingerichtet
Leipzig Lokales Erstes Schutzhaus für geflüchtete Frauen in Leipzig eingerichtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:44 20.11.2016
In den Schutzwohnungen sollen geflüchtete Frauen unterkommen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind.   Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

 In der Sachsen ist erstmals ein Schutzhaus für geflüchtete Frauen und ihre Kinder eingerichtet worden. Das Pilotprojekt wird vom Integrationsministerium finanziert. Träger der ersten Einrichtung ist der Leipziger Verein Frauen für Frauen e.V., teilte das Ministerium am Sonntag mitteilte.

In den Schutzwohnungen sollen geflüchtete Frauen unterkommen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind. Ministerin Petra Köpping (SPD) wird eine der Schutzwohnungen am Freitag (25. November) besuchen und sich über die Arbeit des Frauenschutzhauses informieren.

Von LVZ

Die Kommentarfunktion steht morgen wieder zur Verfügung

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige