Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erstmals Okapi-Nachwuchs im Zoo Leipzig – Elefanten-Kühe kommen aus Hamburg

Erstmals Okapi-Nachwuchs im Zoo Leipzig – Elefanten-Kühe kommen aus Hamburg

Der Leipziger Zoo vermeldet mehrere aufsehenerregende Neuzugänge. Erstmals gelang den Zuchtexperten die Geburt eines Okapis in der Messestadt. Das vermutlich weibliche Tier kam am Montagmorgen zur Welt.

Voriger Artikel
Unter Experten umstritten: Wie viele Hotels braucht Leipzig?
Nächster Artikel
FDP-Vorschlag: Bürgermeister aus Leipzigs Partnerstadt in Israel zum Lichtfest einladen

Thura in ihrem neuen Heim im Leipziger Zoo.

Quelle: Zoo Leipzig

Leipzig. Außerdem bekam die Leipziger Elefantenherde Verstärkung: Aus Hagenbecks Tierpark in Hamburg kamen wohlbehalten die Elefantenkühe Thura und Rani an. Im hiesigen Zoo treffen sie eine alte Bekannte. Alle Neuzugänge sind derzeit allerdings noch nicht für Publikum sichtbar.

Der schwergewichtige Transport aus Hamburg kam am späten Dienstagabend an der Pfaffendorfer Straße an. Vier Pfleger sicherten den Transport ab, alles lief reibungslos, teilte der Zoo mit. Thura (geboren 1974) und ihre Tochter Rani (geboren 2009) wurden inzwischen in den rückwärtigen Bereich des Elefantentempels gebracht, damit sie sich an ihre neue Umgebung gewöhnen können.

 „Vor allem für unsere 40-jährige Elefantenkuh Saida, die 2006 aus Hamburg zu uns kam, ist die Gesellschaft der neuen Kühe wichtig“, so Leipzigs Seniorkurator Gerd Nötzold. Saida hätte sich bisher nicht komplett in die Leipziger Herde integriert. „Thura sollte sie aber aus Hamburger Zeiten noch gut kennen“, sagte Nötzold weiter. Und auch Thura soll davon profitieren. Sie sei in Hagenbecks Tierpark kein echter Bestandteil der zukünftigen Familienherde gewesen, erklärte Hagenbeck-Tierarzt Michael Flügger.

Okapi-Kalb kam ohne fremde Hilfe auf die Welt

phpECIY9320140827110133.jpg

Das neue Okapi-Kalb und Mutter Zawadi nach der Geburt am Montag.

Quelle: Zoo Leipzig

Keine Integrationsschwierigkeiten dürfte der Nachwuchs im Okapi-Gehege haben. Mutter Zawadi (seit 2011 in Leipzig) brachte das weibliche Kalb am Montag gegen 5.30 Uhr ohne Hilfe der Tierpfleger zur Welt. Vater Kimdu (seit 2007 in Leipzig) befand sich während des Geschehens im Nachbarstall.

„Als Erstgebärende kümmerte sich Zawadi umgehend um ihr Junges und leckte es sauber. Die ersten Aufstehversuche unternahm das Okapijunge bereits gegen 7.00 Uhr, Trinkversuche konnten die Pfleger noch am Nachmittag beobachten“, heißt es in einer Mitteilung des Zoos. Seniorkurator Nötzold freute sich über den ersten Okapi-Nachzucht-Erfolg in der Leipziger Geschichte. „Wir werden alles daran setzen, dass sich das Jungtier optimal entwickelt. Entscheidend werden die nächsten 7 Tage werden“, so Nötzold.

Die Zoobesucher werden den Nachwuchs wohl erst im kommenden Jahr zu Gesicht bekommen: „Da Okapis Ablieger sind, wird es mehrere Monate dauern, bis sich das Jungtier ins Außengehege begeben wird. Alle Rahmenbedingungen, wie Witterung und der gesundheitliche Zustand, müssen stimmen, um eine schrittweise Gewöhnung an die Außenanlage in Angriff nehmen zu können“, sagte der Seniorkurator des Leipziger Zoos.

Evelyn ter Vehn / Matthias Puppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr